Poetry Slam

Forststraße 2
90530 Wendelstein

Tickets from €11.00

Event organiser: Markt Wendelstein, Schwabacher Str. 8, 90530 Wendelstein, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €11.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Nach den ausverkauften Dichterwettstreiten in der Jegelscheune in den drei Vorjahren kommt auch 2019 wieder ein Poetry Slam nach Wendelstein. Auch bei der vierten Ausgabe wird die Zusammenarbeit mit dem Zirndorfer Slam-Star Michael Jakob fortgesetzt, der sich wieder um die Moderation und Organisation des Poetenwettstreits kümmert. Er zählt zu den führenden Köpfen der deutschsprachigen Poetry Slam Szene, war selbst zweimal fränkischer Meister und organsiert Poetry Slams in mehr als 20 Orten Süddeutschlands.
Auf seine Einladung hin, machen sich auch 2018 einige der besten Interpreten der deutschen Slam-Szene auf den Weg nach Wendelstein und werden dort auf lokale Herausforderer treffen. Aber auch Autor*innen aus Wendelstein und Umgebung sind aufgefordet das Mikrofon in die Hand zu nehmen. Die Regeln: Selbst verasste Texte und maximal 7 Minuten pro Beitrag. Anmeldung unter: 0160-941 965 97
michaeljakob.de

Location

Konzertbühne Jegelscheune
Forststraße 2
90530 Wendelstein
Germany
Plan route
Image of the venue

Aus der anfänglichen Kleinkunstbühne in Wendelstein ist mittlerweile eine deutschlandweit bekannte Institution in Sachen Blues und Jazz geworden, die ihresgleichen sucht. Im historischen Ambiente der Jegelscheune lockt die Konzertbühne mit einem facettenreichen Veranstaltungsprogramm.

Die Jegelscheune stammt noch aus dem 18. Jahrhundert und wurde im Jahr 1991 mühevoll restauriert und saniert. Das viele Holz versprüht ein wohliges Ambiente und sorgt noch dazu für eine überragende Akustik, die den zahlreichen international renommierten Gästen zugutekommt.

Im Saal der Jegelscheune finden sowohl erstklassige Konzerte der Sparten Blues und Jazz statt, als auch immer wieder Schmankerl anderer Genres. In die Reihe der zahlreichen Stars auf der Bühne der Jegelscheune haben sich schon Jim Mullen, Stephan Holstein, Andreas Martin Hofmeir, Tim Allhoff und Beady Belle eingereiht.