PLANETVIEW - Lichtbildshow "FERNOST - FERNWEST"

mit dem Oldtimer unterwegs  

Karlstr. 35
38106 Braunschweig

Tickets ab 12,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Firma PLANETVIEW, Gliesmaroder Str. 88, 38106 Braunschweig, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 12,50 €

Ermäßigung

je 10,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

ERMÄSSIGT: Rentner, Schüler, Auszubildende, Studenten,
Arbeitslose, Schwerbehinderte (75%)
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Oldtimer-Tour geht weiter! Freuen Sie sich auf eine ruckelige und kurvenreiche Lichtbildshow durch das fernöstliche Asien sowie durch den fernen Westen!
Globetrotter Sabine Hoppe und Thomas Rahn laden Sie ein auf die zweite Etappe ihrer Weltumrundung! Nachdem es in der vergangenen Saison von Deutschland aus bis nach China ging, geht nun das „Abenteuer Weltumrundung“ weiter: nach Südostasien und Nordamerika, in zwei faszinierende Welten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten.
Die abenteuerliche Reise im Oldtimer führt durch Laos, Thailand und Malaysia bis ans Ende des eurasischen Kontinents. Durch die dichten Dschungel der Tropen, in chaotische Millionenmetropolen, zu den größten Tempelanlagen der Welt in Kambodscha und zu wilden Orang Utans im Regenwald auf Sumatra.
Nach dem Sprung über den Ozean geht es zu vergletscherten Tälern der kanadischen Rocky Moun- tains, entlang der rauen Pazifikküste durch die Vereinigten Staaten und zu mysteriösen Steinquadern, die sich wie von Geisterhand durch die lebensfeindliche Wüste im Tal des Todes schieben.
Eine ganz besondere Show der Kontraste. Unterwegs zwischen Ost und West, zwischen Vertrautem und Ungewohntem: Mit delikater Stinkfrucht und Triple-Bypass-Burger, quer durch Urwälder und Sanddünen, in buddhistische Klöster und pulsierende Megastädte.
Wie passen diese so verschiedenen Welten auf einen Planeten? Oder sind sie beim genaueren Hinsehen gar nicht so unterschiedlich?
Passend zum Vortragsthema bieten wir an der „Bambus-Bar“ Getränke aus Asien und Nordamerika an!

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Brunsviga
Karlstraße 35
38106 Braunschweig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga gilt als eines der größten soziokulturellen Zentren in Niedersachsen und lockt mit seinem vielfältigen Angebot an Konzerten, Feiern, Tagungen, Vorträgen, Workshops oder Kabarettveranstaltungen weit über 150.000 Besucherinnen und Besucher nach Braunschweig.

Bereits 1895 wurde das Gebäude als Konservenfabrik in der Karlsstraße 35 in Braunschweig errichtet. Nach der Stilllegung 1981 erwarb die Stadt das ehemalige Fabrikgelände und allmählich in ein Bürgerzentrum umgewandelt. Anfangs als ehrenamtlich betriebener Bürgertreff wuchs das Brunsviga Kulturzentrum stetig weiter und verfügt heute über verschiedene Räumlichkeiten, die jeder Veranstaltungen den perfekten Rahmen bieten. Im großen Saal können bis zu 270 Personen Platz nehmen, der kleine Veranstaltungsraum ermöglicht Events für max.150 Gäste. Der angeschlossene Gastronomiebereich mit seiner vielseitigen Speisekarte voller kulinarischer Köstlichkeiten rundet das Kultur- und Kommunikationszentrum optimal ab.

Braunschweig besitzt mit dem Brunsviga Kultur- und Kommunikationszentrum einen absoluten Publikumsmagneten, der an jedem Tag im Jahr ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm anbietet.