Piratenfahrten für die Saison 2017 - Piratenfahrt mit der Lädine

Bachstr. 88090 Immenstaad a. B.

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Tourist-Information Immenstaad, Dr.-Zimmermann-Str. 1, 88090 Immenstaad am Bodensee, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Erwachsener mit Gästekarte Immenstaad

je 17,00 €

Kinder 3-16 J.

je 14,00 €

Kinder 3-16 J. mit Gästekarte Immenstaad

je 12,00 €

Kinder 0-2 J.

je 2,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen an Bord.
Die Immenstaader Gästekarte ist beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Piratenkopftücher und Augenklappen können in der Tourist-Information erworben werden.

Gebuchte oder bereits begonnene Piratenfahrten müssen aus Sicherheitsgründen vom Schiffsführer abgebrochen werden:
- bei Einsetzen der Sturmwarnung (90 Lichtblitze/Minute)
- bei starkem Nebel
- bei drohenden Gewitter
- bei starker Hitze/hohen Temperaturen
- aus sonstigen sicherheitsrelevanten Gründen
Die Rückzahlung erfolgt an den Verkaufsstellen, an denen die Karten erworben wurden.
Bitte beachten, sobald die Hälfte der Fahrzeit bei der Absage erfolgte, kann keine Rückzahlung mehr erfolgen.

Weitere Informationen bei der Tourist-Information Immenstaad unter: 075 45 / 201 - 3700
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wer seinen Augen nicht traut und befürchtet, dass die Lädine in die Hand von Piraten geraten sei, kann beruhigt werden. Ausgerüstet mit Kopftuch und Augenklappe geht es zu den genannten Terminen auf eine Piratenfahrt auf dem Bodensee mit der ganzen Familie. Neben einem spannenden Piratenrätsel, das Hinweise auf versteckten Goldschatz gibt, warten weitere Aktionen auf die kleinen und großen Piraten an Bord. Ein Erinnerungsfoto am Steuerrad der Lädine darf natürlich nicht fehlen.

Ort der Veranstaltung

Landesteg
Bachstr.
88090 Immenstaad
Deutschland
Route planen

Der Landesteg in Immenstaad ist mit Sicherheit einer der schönsten Orte am Bodensee. Vor herrlichem Alpenpanorama führt der Steg ein gutes Stück hinaus auf den Bodensee. Und zusätzlich können sich Touristen auf ein Wahrzeichen der Gemeinde freuen: die Lädine, ein Schiff, das auf dem Bodensee bekannt ist, legt am Landesteg an und lädt Touristen auf eine unvergessliche Fahrt ein.

Schon längst ist Immenstaad als Urlaubsidyll bekannt. Zwischen Obst- und Weingärten und drei Schlössern liegt der Ort in malerischer Kulisse. Der Landesteg fügt sich perfekt in das Panorama ein. Wenn man den Steg entlang schlendert, kann man dabei den Blick über den Bodensee schweifen lassen und die Sicht bis zu den Alpen genießen. Kein Wunder also, dass der Steg ein wahrer Touristenmagnet ist. Besonderes Highlight ist allerdings die Lädine. Denn dieses Schiff ist schon seit längerer Zeit ein Aushängeschild von Immenstaad. Die Lädine ist ein Nachbau einen historischen Lastenseglers und seit 1999 auf dem Bodensee unterwegs. Es ist die Verbindung aus herrlichem Aussichtsplatz und Startpunkt abenteuerlicher Seefahrten, die den Landesteg in Immenstaad zu einem ganz besonderen Ausflugsziel machen. Hier kann man die Seele baumeln lassen und sich aus dem Alltag wegträumen.

Genießen Sie unvergessliche Momente auf dem Landesteg Immenstaad. Dieses Ausflugsziel ist ein Muss für alle Bodensee-Touristen. Denn hier wird Ihnen eine unglaubliche Kulisse geboten.