Designticket

Piraten Open Air 2019 - "Unter falscher Flagge"

Schweriner Landstrasse 15
23936 Grevesmühlen

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: adventure production Grevesmühlen GmbH, Schweriner Landstraße 15, 23936 Grevesmühlen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Wir schreiben das Jahr des Herren 1697.

In den Besitzungen der neuen Welt verbreitet sich die Kunde von der Zerstörung der Casa Construction in Trinidad wie ein Lauffeuer. Auch die Rückeroberung der Walruß ließ Capt`n Joshua Flint einmal mehr zum Schrecken der Karibik aufsteigen. Der Vicekönig bebte, aber Mancha Negra und Gerlinde schweigen aus gutem Grund. Die Welt hatte sich in kürzester Zeit verändert. Spanien und England schlossen Frieden. Und auch Frankreich waren der Handel und deren Gewinne wichtiger als Krieg der großen Königshäuser. Für alle gab es nur noch ein Feindbild „Die Piraten“. Aber es sollte noch schlimmer für Flint und die anderen Piraten kommen. Die Cayman Inseln wurden von den Engländern kurzerhand besetzt und zur Kolonie des Königreichs erklärt. Die Banken wurden geschlossen und der Banker „Nim van den anderen“ entging nur knapp dem Tod. Flints Reichtümer wechselten wieder einmal den Besitzer und keiner der Piraten konnte etwas dagegen tun. Wer nicht mit den Wölfen heulte, wurde von ihnen vernichtet. Auch Capt`n Vane musste die Flucht ergreifen. Ein Kampf war aussichtslos. Die Königshäuser triumphierten auf ganzer Linie.

Videos

Ort der Veranstaltung

Piraten Open Air Festspielgelände
Schweriner Landstraße 15
23936 Grevesmühlen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Stille, bezaubernde Flusslandschaften, alte Bauernhöfe, Parkanlagen der alten Gutshöfe, tiefe Wälder und weite Wiesen – das alles macht die Landschaft in Nordwest-Mecklenburg aus. Aber in einem der ältesten Orte des Landes, in dem von Seen umrahmten Grevesmühlen, stimmt das nicht immer. Einmal im Jahr durchbrechen hohe Segelmasten mit Strickleitern und Palmen die Landschaft und auf dem Festspielgelände des Piraten Open Air findet man weiße Sandstrände und kämpfende Piraten, die auf der Suche nach einem neuen Schatz sind.

Seit 2005 findet in Grevesmühlen jährlich das Piraten Open Air statt und entführt die Zuschauer in eine Zeit, wo die Schiffe noch aus Holz und die Männer aus Eisen waren. Schicksalshafte Begegnungen mit Capt’n Flint, der seit einigen Jahren von dem exzellenten Schweizer Schauspieler Benjamin Kernen gespielt wird, begeistert dann wieder Tausende Zuschauer. Erleben auch Sie atemberaubende Stunts, professionelle Spezialeffekte mit Feuer und Rauch, echte Schwarzpulverkanonen und vieles mehr, wenn das Piraten Open Air auf dem Festspielgelände in Grevesmühlen wieder in eine neue Episode startet und es heißt: Auf Seemann, Tod und Teufel!

Neben abenteuerlichem Theater kann man auf dem Gelände auch ein Restaurantbesuch der besonderen Art erleben. Denn hier befindet sich die einzige Piratenkaschemme Deutschlands, die Gaststätte „Zur Schatzinsel“, in der man leckere Seemannsküche der Karibik erleben kann. Das Piraten Open Air Festspielgelände befindet sich im Süden von Grevesmühlen und ist am besten mit dem Auto zu erreichen. Vor Ort finden Sie 400 kostenfreie Parkplätze.