Pioniere der Welt in Mönchengladbach - Vortrag mit Henry Maske

Henry Maske  

Hohenzollernstraße 15
41061 Mönchengladbach

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Initiativkreis Mönchengladbach c/o MGMG, Voltastr. 2, 41061 Mönchengladbach, Deutschland

Tickets


Event info

Die Pioniere der Welt geben sich die Ehre und berichten in spannenden Vorträgen aus ihrem Leben und Wirken. Immer wieder bereichern Berühmtheiten, Abenteurer und Forscher aus aller Welt den Veranstaltungskalender Mönchengladbachs. Möglich gemacht wird dies durch den Initiativkreis Mönchengladbach, dessen Veranstaltungsreihen schon länger für Aufsehen sorgen.

Zusammen mit der Reihe Nobelpreisträger in der gleichnamigen Stadt ist Pioniere in Mönchengladbach die erfolgreichste des Kreises. Dabei werden Menschen eingeladen, die in ihrem Leben herausragendes erreicht haben und damit Vorreiter und Vorbilder für die kommenden Generationen wurden. So kamen beispielsweise der Arzt und Luftfahrtpionier Dr. Bertrand Piccard, Extrembergsteiger und Abenteurer Reinhold Messner sowuie die bekannte Schimpansenforscherin Dr. Jane Goodall nach Mönchengladbach. In spannenden Vorträgen berichteten diese von ihrem Schaffen und stellten sich den Fragen des Publikums. Zudem nahmen Profisportler, die zu den besten der Welt gehörten, wie Garry Kasparov, Jens Voigt und David Coulthard die Einladung nach Mönchengladbach an. Auch in den kommenden Veranstaltungen werden wieder große Namen und wunderbare Geschichten erwartet – Sie können gespannt sein.

Wenn auch Sie die bedeutendsten Forscher, Abenteurer, Sportler und Künstler unserer Zeit live erleben und von ihrer Arbeit und ihrem ereignisreichen Leben erfahren möchten, haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu. Zögern Sie nicht und sichern Sie sich jetzt Tickets für die begehrte Veranstaltungsreihe Pioniere der Welt in Mönchengladbach.

Location

Kaiser-Friedrich-Halle
Hohenzollernstraße 15
41061 Mönchengladbach
Germany
Plan route

Die Kaiser- Friedrich- Halle ist als Tagungs- und Kongresszentrum aus dem nordrhein- westfälischen Mönchengladbach nicht mehr wegzudenken. Zwischen 1901 und 1903 im Jugendstil erbaut, wurde die Halle nach dem Zweiten Weltkrieg und mehreren Großbränden immer wieder restauriert und modernisiert. Mittlerweile ist die Kaiser- Halle der zentrale Mittelpunkt im kulturellen Geschehen Mönchengladbachs.

Auf zwei Ebenen bietet die Halle den passenden Rahmen für Kongresse, Seminare, Vorträge, Messen, Ausstellungen und Konzerte bis zu 1‘800 Personen. Auf vier Tanzbereichen und in einer einladende Piano- Lounge im angeschlossenen Restaurant „Kaiser Friedrich“ kann bis spät in die Nacht gefeiert werden. Neben dieser kulturellen, gesellschaftlichen Vielfältigkeit und dem umfassenden Raumangebot, beeindruckt die Halle obendrein mit einer wundervollen Park-und Gartenlandschaft. Die zentrale Lage in Mönchengladbachs Stadtmitte ermöglicht ein leichtes Erreichen. Unmittelbar am Gebäude stehen kostenlose Parkplätze für die Gäste zu Verfügung, deren Anreise aber auch mit dem öffentlichen Nahverkehr erfolgen kann.

Verbringen Sie in der geschichtsträchtigen Kaiser- Friedrich- Halle unvergessliche Stunden und Momente in einem mitreißenden, bezaubernden Ambiente. Mönchengladbach heißt Sie jetzt schon herzlich willkommen!