Piazzolla & History of Jazz

Alessandro Quarta Duo  

Siemensstraße 11
70469 Stuttgart

Tickets ab 22,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theaterhaus Stuttgart e.V., Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

"Musik ist dann gut, wenn man sie mit emotionaler Leidenschaft an die Menschen weitergibt."
Das ist der Anspruch des italienischen Geigers Alessandro Quarta, egal in welchem Musikgenre er sich gerade bewegt. Viele Jahre tat er dies in der E-Musik, bis er sich entschloss, seine musikalische Ausrichtung und sein künstlerisches Spektrum kontinuierlich zu erweitern. Seither lebt Quarta seine Vorlieben für Jazz, Tango, Film-, Pop- und Rockmusik u.v.m. in vollen Zügen aus. Davon kann man sich bei seinem aktuellen Programm überzeugen. Zusammen mit seinem Pianisten Giuseppe Magagnino spielt er Musik vom aktuellen Album "Alessandro Quarta plays Astor Piazzolla" sowie von Quarta favorisierte Jazz- Kompositionen, u.a. von Duke Ellington, Cole Porter, George Gershwin und Chick Corea. Quarta liebt die Freiheit des Jazz: “Jazz ist alles was man im Leben nicht sagen oder tun kann, aber man sagt es und tut es in der Musik. Alles andere zählt nicht.” Und er liebt die emotionale Vielschichtigkeit des Tangos. “Als ich die Musik Piazzollas zum ersten Mal hörte, schien es mir, als seien mir diese Harmonien seit jeher vertraut, diese Sinnlichkeit und Tiefe.”
Und genau hier, im Jazz sowie beim Tango kann Alessandro Quarta sein musikalisches Können und seine grenzenlose Hingabe zur Musik eindrucksvoll präsentieren. Seine außerordentliche Bühnenpräsenz gepaart mit musikalischer Genialität machen seine Konzerte zu einem nachhaltigen Erlebnis.

Alessandro Quarta (Violine), Giuseppe Magagnino (Piano)

Videos

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein einziger Ort, der Kunst, Kultur und Sport verbindet – Dieser Traum ist 1985 mit der Gründung des Theaterhaus Stuttgart e.V. wahr geworden! Seit 2003 ist der Sitz in den ehemaligen Rheinstahlhallen nahe dem Pragsattel im Norden Stuttgarts. Dort sucht das Theaterhaus Stuttgart mit seinen vier Veranstaltungshallen, dem Glashaus und der Sporthalle europaweit nach seinesgleichen.

Pro Jahr sind mehr als 300.000 Besucher bei Veranstaltungen aller Art anzutreffen: Theater, Tanz, Shows, Konzerte, Comedy, Kabarett, Lesungen, Kongresse, Sportevents… Zudem richtet das Theaterhaus seit 1987 jährlich die Theaterhaus Jazztage aus, sowie seit 2015 biennal das COLOURS International Dance Festival. Mit dem Theaterhaus Schauspielensemble und der Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart erfreut sich das Veranstaltungshaus zweier ausgezeichneter und erfolgreicher Ensembles.

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der bedeutendsten seiner Art und inzwischen ein einzigartiges Kulturzentrum.