Philippe Herreweghe & Orchestre de Champs-Élysées

Isabelle Faust | Violine, Marie-Elisabeth Hecker | Violoncello  

Münchener Straße 21
90478 Nürnberg

Tickets from €43.00

Event organiser: Hörtnagel Konzerte Nürnberg GmbH, Rosastraße 9, 79098 Freiburg, Deutschland

Tickets


Event info

3. Meisterkonzert: Philippe Herreweghe & Orchestre de Champs-Élysées

Zwei Lebensfreude atmende Werke des späten 19. Jahrhunderts vertraut Philippe Herreweghe, der »Hohepriester der Alten Musik«, seinem 1991 gegründeten Orchestre des Champs-Élysées an – Frankreichs erstem auf Originalinstrumenten spielenden Orchester von Weltrang. Laut Presse »immer auf der Suche nach Eleganz, Schwerelosigkeit und Tanz«, hat Herreweghe sich für dieses Projekt zwei ebenso feinsinnig Suchende eingeladen.
Mit Cellistin Marie-Elisabeth Hecker verbindet Herreweghe eine Zusammenarbeit, die bereits kurz nach ihrem Sensationssieg als achtzehnjährige beim Rostropowitsch-Wettbewerb 2005 begann. In Brahms´ Doppelkonzert steht ihr mit Isabelle Faust eine ideale Partnerin zur Seite, deren kammermusikalisches Kommunikationsgenie auch immer ihre Interpretation großer Orchesterliteratur durchdringt. Stets um historische Stiltreue bemüht, geht es ihr darum, »die Magie der Musik im Augenblick zu vermitteln.«

Klimaneutrales Konzert

Programm:
Johannes Brahms
Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op. 102

Antonín Dvorák
Symphonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Isabelle Faust | Violine
Marie-Elisabeth Hecker | Violoncello
Philippe Herreweghe | Dirigent
Orchestre de Champs-Élysées

Öffnung des Hauses: 18:30 Uhr, Saaleinlass 19:00 Uhr

Location

Meistersingerhalle
Münchener Straße 21
90478 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Diese Hallen bieten für jede Veranstaltung den richtigen Raum. Die Meistersingerhalle ist durch ihre vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und die moderne Technik zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt avanciert.

Nach dreijähriger Bauzeit wurde die Halle 1963 eröffnet. Sie ist nach der Nürnberger Tradition der Meistersinger benannt. Hier finden seit der Eröffnung Veranstaltungen aller Arten statt. Für große Konzerte, aber auch Tanzbälle, Tagungen und Kongresse kann die Meistersingerhalle genutzt werden. Über 800 Veranstaltungen in den denkmalgeschützten Räumen der Meistersingerhalle locken in jedem Jahr etwa 350.000 Besucher an. Zwei Foyers, zwei Säle und mehrere Konferenzräume bieten genug Platz. Im großen Saal können 770 Choristen neben einer Steinmeyer-Orgel mit 6646 Pfeifen Platz nehmen. Und trotz dieser Größe besticht der Saal durch seine Schlichtheit. Kein Prunk lenkt den Zuhörer vom Geschehen ab. Die beiden Säle der Meistersingerhalle werden auch zu Aufnahmen klassischer Konzerte genutzt.

Im Herzen Nürnbergs ist die Meistersingerhalle zu einer festen Kulturinstitution geworden. Hier können Sie Konzerte der Spitzenklasse live erleben. Lassen Sie sich von international gefeierten Künstlern in fremde Welten entführen – es lohnt sich!