Philipp Weber - Weber N°5 - Ich liebe ihn

Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß

Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets

Ausverkauft!

Veranstaltungsinfos

Wie heißt es so schön: Der Mensch kauft Dinge, die er nicht
braucht, um Leute zu beeindrucken, die er nicht mag. Da ist was
Wahres dran, sagt Philipp Weber: „Viele Produkte ärgern mich
schon, da habe ich noch nicht einmal bezahlt. Die Frage ist, warum
machen wir da mit?“
Die Antwort ist einfach: Marketing. Marketing vernebelt den
Verstand des Menschen und regt seine wichtigsten Sinne an:
den Blödsinn, den Wahnsinn und den Irrsinn. Und alle machen
mit. Egal, ob Politiker oder Manager, ob AfD oder ADAC, ob Terrorist
oder der eigene Lebenspartner, alle wollen uns ständig
irgendetwas andrehen: eine Weltanschauung, eine Wahrheit,
einen Lebensstil, eine Diät oder noch ein Kind. Dabei werden
ziemlich miese Tricks ausgepackt, ohne dass wir es merken.
Und die Frage ist: Wer schützt uns davor? Ganz klar: Philipp
Weber. Sein neues Kabarettprogramm „WEBER N°5: Ich liebe
ihn!“ ist ein Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation.
Eine heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen.
Veranstalter: Kulturamt Biberach

Videos

Ort der Veranstaltung

Komödienhaus
Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Programm des Komödienhauses in Biberach hat vor allem eines zu bieten: viel Spaß! Kabarett aus verschiedenen Richtungen, Comedy oder Theateraufführungen mit Pointe sorgen im Komödienhaus für besonders lustige und gute Unterhaltung.

Die Kleinkunstbühne im Komödienhaus Biberach ist zudem ein geschichtsträchtiger Ort und kann auf besondere Ereignisse in der Vergangenheit zurückblicken. So hieß es früher noch „Komödienhaus in der Schlachtmetzig“, als 1791 unter der Leitung des Dichters und Schriftstellers Christoph Martin Wieland mit dem Stück „Der Sturm“ die erste Shakespeare-Aufführung in deutscher Sprache stattfand. Und nicht nur das, auch das älteste Amateurtheater Deutschlands, der Dramatische Verein Biberach e.V., ist hier zuhause und hat mit dem Komödienhaus eine ausgezeichnete Spielstätte gefunden. Seit 1990 wird das Komödienhaus außerdem als Ausstellungsort des Kunstvereins Biberachs genutzt.

Dank der zentralen Lage zwischen Stadtbibliothek und Museum Biberach am Viehmarktplatz ist das Komödienhaus sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhof Biberach Riß) als auch mit dem Auto, und für die Bürger Biberachs natürlich auch zu Fuß, bequem zu erreichen. Für Autofahrer sind Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Museum (Parkhaus 2) vorhanden.