Philipp Dittberner - Sommer Tour 2020

Philipp Dittberner  

Obertorstraße
69469 Weinheim

Tickets from €29.60

Event organiser: DeMi Promotion Veranstaltungs GmbH & Co. KG, Hauptstr. 9 , 69493 Hirschberg / Leutershaus, Deutschland

Select quantity

Stehplatz

Normalpreis

per €29.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis und die Begleitung ist kostenfrei. Karten nur unter 0180 6050400.
Mail

Event info

Dittberner gelingt es kaum greifbare Gefühle in Worte zu fassen und seinen Fans aus der
Seele zu sprechen. Ein Erfolgskonzept, das aufgeht; mit Hitsingles wie „Wolke 4“, „Das ist
dein Leben“, „In deiner kleinen Welt“ und „So kann es weitergehen“ läuft er in den großen
und kleinen Radioanstalten auf Rotation. Streams in Millionenhöhe sprechen für das
Songwriting des jungen Berliners, fünf Jahre nach seinem großen Debüt aber auch für das
große Durchhaltevermögen und den Rückhalt seiner Fans.

Beflügelt von genau diesem Support, wird Philipp im Frühjahr 2020 nicht nur insgesamt neun
Live-Shows in Trio-Besetzung spielen, sondern seine Tour im Sommer durch ganz
Deutschland fortsetzen. Auf die reduzierte, intime Akustik Tour, folgen im Sommer große
Bühnenauftritte. Nicht im Trio, aber mit kompletter Bandbesetzung im Rücken, spielt Philipp
die perfekte Verlängerung mit Liedern über Liebe und Leichtsinn. Umso mehr freuen wir uns auf seine Show im Rahmen des Weinheimer Kultursommers am 31. Juli 2020 im Vorderen Schlosshof Weinheim.

Location

Weinheimer Schloss
Obertorstraße 9
69469 Weinheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Weinheimer Schloss blickt auf eine über 600jährige Baugeschichte zurück und hat auch heute als Sitz der Verwaltung von Weinheim noch große Bedeutung für die Stadt und ihre Bewohner. Natur pur genießt man außerdem im Schlosspark mit seinem exotischen Baumbestand.

Seit Beginn des 15. Jahrhunderts lässt sich die Geschichte des Anwesens verfolgen: 1403 erwarben Kurfürst Ruprecht III. und Ludwig III. aneinandergrenzende Gelände, auf denen 1537 der heutige Nordwestflügel errichtet wurde. Der Südflügel kam 1725 hinzu und wurde kurz darauf klassizistisch umgebaut. Das Berckheimsche Schloss mit seinem 39 Meter hohen neugotischen Schlossturm wurde 1868 als Stammgut der Familie Freundstein errichtet. Diese langjährige Baugeschichte sieht man dem Schlosskomplex, der so durch viele verschiedene Stilepochen gekennzeichnet ist, auch heute noch an.

Der Schlosspark schließt sich direkt an das Schloss an und lädt zum Genießen und Lustwandeln ein. Die wohl älteste Libanonzeder und der größte Zedernbestand Deutschlands locken zahlreiche Gäste in den malerischen Park. Gehalten im Stil englischer Landschaftsgärten erweckt der Schlosspark den Eindruck einer natürlich gewachsenen Landschaft, die man auf vielen Spazierwegen erkunden kann. Spielplätze, Heilkräutergarten, Teich und Schloss-Restaurant sorgen dafür, dass der Schlosspark eine beliebte Freizeitanlage ist, die immer wieder gerne für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird.