Philip Simon: Meisenhorst

Philip Simon  

Esslinger Straße 26
73760 Ostfildern

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Städtisches Kulturbüro Ostfildern, Klosterhof 4, 73760 Ostfildern, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

In welcher Welt wollen wir leben? Und was haben wir noch mit ihr zu tun? Wer sind wir und wer kann uns das noch bestätigen? Über allem aber schwebt die Frage aller Fragen: Tun wir das Richtige? In einer Zeit, in der es scheinbar mehr Fragen als Antworten gibt, zerlegt Philip Simon sein Innerstes auf der Bühne, um die Bausteine zu erkennen, aus denen wir unsere Realität zimmern und unsere Weltsicht zementieren. Und er stellt fest: Wir haben eine Menge Meisen.
Unser geistiger Horizont ist ein Vogelnest und Philip Simon zieht in die entscheidende Schlacht um die Herrschaft im Meisenhorst. Denn die erste Diktatur wird im Kopf errichtet. Mit den Waffen der Sprache, des Humors und in surrealen, visuellen Momenten zeichnet Philip Simon eine Welt, in der zum Schluss das Grundgesetz buchstäblich auf den Kopf gestellt wird und der Meisenhorst in seiner ganzen Pracht erscheint. Wenn Phantasie Realität schafft, dann hat das Hirn die Freiheit, die Veränderung möglich macht.
In seinem neuen Programm fordert Philip Simon sein Publikum auf, im Gedankenstübchen mal wieder selber die Strippen zu ziehen. Denn Reflexion ist mehr als nur ein unangenehmes Blitzen im Auge.

Ort der Veranstaltung

Theater an der Halle
Esslinger Straße 26
73760 Ostfildern
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Stuttgarter Innenstadt steht das Theater an der Halle. Hier in Ostfildern, vor den Toren der baden-württembergischen Landeshauptstadt, wird den Besuchern jede Saison aufs Neue ein facettenreiches Programm geboten. Von tragisch bis komödiantisch: im Theater an der Halle ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Ostfildern zeichnet sich durch ein buntes, kulturelles Leben aus. Hier haben Konzerte, Literatur, Theater und Kunst einen hohen Stellenwert und werden von den Bewohnern geschätzt. Das Theater an der Halle in Ostfildern ist stets gern besucht. Es befindet sich im ehemaligen Straßenbahndepot und damit ganz im Herzen von Ostfildern. Wer also in Ostfildern ist, der muss auch zum Theater an der Halle kommen. Da führt kein Weg vorbei! Maximal 280 Besucher finden hier einen Platz – die Atmosphäre ist demnach ein wenig gemütlicher und intimer als in den großen Schauspielhäusern. Das vielfältige Programm ist bei jungen und älteren Besuchern äußerst beliebt und reicht von Kabarett, über Konzerte bis hin zu Liederabenden.

Kommen Sie nach Ostfildern und genießen Sie einen einzigartigen Abend im Theater an der Halle. Dank seiner zentralen Lage ist das Theater sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch zu Fuß oder mit dem Auto äußerst bequem zu erreichen. Für Besucher aus Stuttgart empfiehlt es sich mit den U-Bahn-Linien 7 oder 8 anzureisen. Autofahrern stehen in der angrenzenden Tiefgarage 150 Parkplätze zur Verfügung.