Phantom - Schauspiel von S. Nimitz und L. Hübner

Theater für Niedersachsen  

Am Spalterhals
30890 Barsinghausen

Tickets ab 15,54 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Calenberger Cultour & Co., Alter Sportplatz 6, 31542 Bad Nenndorf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Topaktuelles Schauspiel mit Spaßfaktor und Tiefgang
Freitagnacht. Ein Schrei. „Da ist ein Baby!“ – So beginnt die Geschichte in einem Schnellrestaurant in einer mittelgroßen Stadt. Die Mitarbeiter der Fast-Food-Filiale sind in der Zwickmühle. Was sollen sie tun mit dem alleingelassenen Neugeborenen? Wie ist es überhaupt hierhergekommen? Wer sind seine Eltern? Es ist eine Geschichte, die nicht nur erzählt, sondern die vielmehr konstruiert und rekonstruiert wird. Im Zentrum steht eine Frau, vielleicht heißt sie Blanca. Es ist die Frau aus dem unbekannten Land, die Bulgarin, die Romni, die Nicht-Deutsche − ganz wie es uns gefällt –, die Ausgebeutete, die Täterin, die Kluge, die Naive, die Taffe … Wir begleiten Blanca auf ihrer spannenden Reise in ihr neues Heimatland. Dabei werden wir konfrontiert mit den Überlebensstrategien von Menschen, die sich durchbeißen, und erfahren gleichzeitig viel über die gesellschaftlichen Werte, Zuschreibungen und sozialen Rollen, die wir längst verinnerlicht haben.
Lutz Hübner ist einer der meistgespielten Gegenwartsautoren. Seine Stücke – wie zum Beispiel „Für alle das Beste“, „Blütenträume“ oder „Frau Müller muss weg“ – sind Garanten für leichtfüßiges, unterhaltsames Theater mit gesellschaftlich relevanter Thematik auf höchstem Niveau.
Mit dem TfN-Schauspielensemble

Ort der Veranstaltung

Theater Am Spalterhals
Am Spalterhals 12
30890 Barsinghausen
Deutschland
Route planen

Das Theater „Am Spalterhals“ in Barsinghausen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum schönen Höhenzug Deister, der rund 30km südwestlich der Landeshauptstadt Hannover ein grünes Paradies darstellt.

Mitten im Schulzentrum „Am Spalterhals“ finden hier Schauspiele und Theateraufführungen des Profilkurses Kunst und Medien der Lisa-Tetzner-Schule statt, die neben dem Hannah-Arendt-Gymnasium einen Teil des Schulzentrums „Am Spalterhals“ darstellt.

Am besten erreicht man das Theater mit der S-Bahn. Von der Haltestelle „Kirchdorf (Deister)“ aus führt ein 15-minütiger Spaziergang zum Theater. Alternativ nimmt man dem Bus zum „Schulzentrum Barsinghausen“ und ist direkt vor Ort. Auch Parkplätze für Gäste, die mit dem PKW anreisen, sind vorhanden.