Petra Morsbach

Justizpalast  

Laudenbacher Tor 4
64646 Heppenheim

Tickets ab 6,00 €

Veranstalter: Forum Kultur Heppenheim e.V., Großer Markt 1, 64646 Heppenheim, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

VVK (normal)

je 6,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Eintritt wird allen Personengruppen zum Normalpreis gewährt.

Freien Eintritt erhalten junge Menschen bis zu einem Alter von 16 Jahren und InhaberInnen der Heppenheim-Karte. Diese Regelungen gelten nur, solange freie Plätze für die Veranstaltung verfügbar sind.

Bei allen Veranstaltungen ist freie Platzwahl. Für Abonnenten werden bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung Plätze reserviert.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Literatur: Petra Morsbach - Justizpalast

Thirza Zorniger stammt aus einer desaströsen Schauspielerehe und will nichts anderes, als für Gerechtigkeit sorgen. Als Richterin im Münchner Justizpalast muss sie sich aber mit den Niederungen des Lebens abgeben. Die juristisch oftmals verzwickten Fälle spiegeln menschliches Verhalten in all seinen - bisweilen tragikomischen - Facetten wider, und auch diejenigen, die Recht sprechen, sind nur ein Rädchen im Getriebe einer überlasteten, veralteten Justizmaschine. Doch Thirza will nicht nur funktionieren, sondern auch leben.

Neun Jahre recherchierte die vielfach ausgezeichnete Autorin Petra Morsbach für ihren Roman Justizpalast im Gerichtsmilieu. Präzise beschreibt sie die komplexesten juristischen Fälle und verbindet sie mit treffsicheren, lakonischen Beobachtungen über das menschliche Sein. Herausgekommen ist ein großer Roman, der nicht staubtrocken, sondern äußerst nah am Leben ist.

Nicht nur für Juristen empfehlenswert.

Für ihren Roman Justizpalast hat Petra Morsbach den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis 2017 erhalten.

Anfahrt

Stiftungshaus "Alte Sparkasse"
Laudenbacher Tor 4
64646 Heppenheim
Deutschland
Route planen