Peter Kamenz u.s. Goldenen Egerländer - GOLDENE MELODIEN AUS DEM EGERLAND

Rosa-Luxemburg-Platz 16
04860 Torgau

Veranstalter: LC Live-Concerts GmbH, Glasmeister-Heinz Str. 50, 96355 Kleintettau, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Veranstaltungsinfos

Freunde der Egerländer und Böhmischen Blasmusik aufgepasst! Am Samstag, den 04.03.2017 gastiert im Stadthaus in Wittenberg, ab 16:00 Uhr Peter Kamenz mit seinen Egerländer Musikanten mit Ihren Goldenen Melodien aus dem Egerland.

Freunde der Egerländer und Böhmischen Blasmusik aufgepasst! Am Samstag, den 04.03.2017 gastiert im Stadthaus in Wittenberg, ab 16:00 Uhr Peter Kamenz mit seinen Egerländer Musikanten mit Ihren Goldenen Melodien aus dem Egerland. Kaum eine Blasmusik ist so bekannt wie die Böhmische. Der unverkennbare Klang verkörpert die böhmische Lebensart und das Egerländer Brauchtum. Die anspruchsvollen Musikstücke schwelgen in grenzenloser Lebensfreude, lassen aber auch Melancholie und Wehmut nach der verlorenen Heimat durchklingen. Peter Kamenz und seine Musikanten sind ein echter Geheimtipp. Seit ihrer Gründung füllen die leidenschaftlichen Musikanten Hallen und Konzertsäle in ganz Deutschland. Mit der kurzweiligen, authentischen und temperamentvollen Art, aber auch mit viel Gefühl, gestaltet das Orchester seine Bühnenauftritte und dies, wie sollte es auch anders sein, natürlich in Ihrer originalen Egerländer Tracht. Wie unter dem Motto „Goldene Melodien aus dem Egerland“ liegt auch der Schwerpunkt der musikalischen Darbietungen auf der Interpretation der schönsten Egerländer Klänge, natürlich auch von ERNST MOSCH und seinen Original Egerländer Musikanten. Wenn beispielsweise die „Rauschenden Birken“ erklingen, das Publikum bei „Wir sind Kinder von der Eger“ mitsingt oder leise der „Böhmische Wind“ durch den Konzertsaal weht, kommt jeder Freund der Egerländer Blasmusik voll auf seine Kosten. Erleben Sie am Samstag, den 04.03.2017, ab 16:00 Uhr ein einzigartiges Konzerthighlight auf höchstem Niveau, im Stadthaus in Wittenberg - Egerländer Blasmusik vom Feinsten! Zögern Sie nicht lang und sichern Sie sich schnell eines (oder mehr) der heißbegehrten Tickets für dieses einzigartige Highlight der Egerländer Blasmusik, denn diese sind begrenzt.

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Torgau
Rosa-Luxemburg-Platz 16
04860 Torgau
Deutschland
Route planen

Torgau ist nicht nur eine wunderschöne Stadt an der Elbe, sondern auch ein echter Touristenmagnet. Grund dafür ist das Kulturhaus, das in historischem Ambiente ein vielseitiges Kulturprogramm anbietet. Egal, ob Live-Konzert, Disco-Party oder Vereinsfest – diese Location besitzt für jedes Event einen passenden Rahmen.

Die Geschichte des Hauses reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Damals erhielt die ortsansässige Schützengilde das Grundstück und errichtete neben einem Schießplatz auch das Haus. In den folgenden Jahrhunderten entwickelte sich das Gebäude zu einer der wichtigsten Institutionen der Stadt und wurde für verschiedenste Zwecke genutzt. Mit Beginn des neuen Jahrtausends übernahm der Torgau-Kultur e.V. die Geschicke der geschichtsträchtigen Hallen und begeistert die Besucherinnen und Besucher mit großartigen Event-Highlights. Der Große Saal bietet bis zu 420 Gästen Platz. Für etwas kleinere Feiern eignet sich der Kleine Saal mit einer Kapazität von 80 Plätzen. Für das leibliche Wohl sorgt das „Restaurant im Kulturhaus“, das die Veranstaltungen mit kulinarischen Leckerbissen veredelt.

Das Kulturhaus Torgau liegt im Herzen der Stadt und ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Meter vom Haus entfernt. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, findet rund um die Location ausreichend Parkmöglichkeiten.