Peter Kamenz u.s. Goldenen Egerländer - Goldene Melodien aus dem Egerland

Peter Kamenz u.s. Goldenen Egerländer  

Carolinenstraße 15
07973 Greiz

Tickets from €33.50

Event organiser: LC Live-Concerts GmbH, Glasmeister-Heinz Str. 50, 96355 Kleintettau, Deutschland

Tickets


Event info

Freunde der Egerländer und Böhmischen Blasmusik aufgepasst!

Kaum eine Blasmusik ist so bekannt wie die Böhmische. Der unverkennbare Klang verkörpert die böhmische Lebensart und das Egerländer Brauchtum. Die anspruchsvollen Musikstücke schwelgen in grenzenloser Lebensfreude, lassen aber auch Melancholie und Wehmut nach der verlorenen Heimat durchklingen.

Peter Kamenz und seine Musikanten sind ein echter Geheimtipp. Seit ihrer Gründung füllen die leidenschaftlichen Musiker/innen Hallen und Konzertsäle in ganz Deutschland. Dies ist besonders auf die enorme Qualität des Orchesters und derer Musik zurückzuführen. Kein Wunder, spielen oder spielten die Profimusiker um Peter Kamenz deutschlandweit in Bundeswehr- oder Polizeiorchestern, wie beispielsweise im Stabsmusikkorps der Bundeswehr, des Bundespolizeiorchesters Berlin und des ehemaligen Luftwaffenmusikkorps Berlin.

Mit der kurzweiligen, authentischen und temperamentvollen Art, aber auch mit viel Gefühl, gestaltet das Orchester seine Bühnenauftritte und dies, wie sollte es auch anders sein, natürlich in Ihrer originalen Egerländer Tracht.

Wie unter dem Motto „Lieblingsmelodien aus dem Egerland“ liegt auch der Schwerpunkt der musikalischen Darbietungen auf der Interpretation der schönsten Egerländer Klänge, natürlich auch von ERNST MOSCH und seinen Original Egerländer Musikanten. Wenn beispielsweise die „Rauschenden Birken“ erklingen, das Publikum bei „Wir sind Kinder von der Eger“ mitsingt oder leise der „Böhmische Wind“ durch den Konzertsaal weht, kommt jeder Freund der Egerländer Blasmusik voll auf seine Kosten.

Erleben Sie ein einzigartiges Konzerthighlight auf höchstem Niveau - Egerländer Blasmusik vom Feinsten!

Location

Vogtlandhalle
Carolinenstraße 15
07973 Greiz
Germany
Plan route
Image of the venue

In Greiz, der selbsternannten Perle des Vogtlandes, steht die Vogtlandhalle. Diese Halle besticht nicht nur durch modernste Veranstaltungstechnik und ein hochklassiges Programm, sondern auch durch die wunderbare Atmosphäre. Schon längst ist die Vogtlandhalle auch über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt.

2011 wurde die Vogtlandhalle eröffnet. Seitdem treten hier national und international gefeierte Künstler auf, um auf der Bühne ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Halle verbindet auf einzigartige Weise architektonische Eleganz, Technik und Wohlfühl-Atmosphäre. Das Foyer ist der zentrale Anlaufpunkt für die Besucher. Schon hier überzeugt das Design auf ganzer Länge. An den Wänden sind Sagenmotive des Vogtlandes in scherenschrittmäßiger Wandmalerei dargestellt. Das offene Treppenhaus verleiht dem Raum ein ganz besonderes Flair. Von hieraus gelangt man in den großen Saal, das Herzstück der Vogtlandhalle. In Reihenbestuhlung können bis zu 800 Zuschauer Platz finden. Hier können Tagungen, Tanzveranstaltungen, Messen und Konzerte stattfinden. Eine tolle Akustik und die moderne Technik lassen den Saal zu einem Veranstaltungsort der Spitzenklasse avancieren. Die Studiobühne bietet mit 150 Plätzen einen wesentlich intimeren Rahmen. Auch hier hat das Publikum durch ansteigende Sitzplätze hervorragendes Sichtverhältnis. Tagungsräume, ein Ballettsaal, ein Orchesterproberaum und ein Zirkelraum runden das Raumangebot der Vogtlandhalle ab. Schon längst ist die Vogtlandhalle in Greiz zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

Erleben Sie hier in der Vogtlandhalle unvergessliche Events. Genießen Sie mit Karten von Reservix das bunte und ansprechende Programm in der stilvollen Vogtlandhalle. Beste Unterhaltung ist hier garantiert!