Peter Kamenz u.s. Goldene Egerländer - Goldene Melodien aus dem Egerland

Schlossplatz
06422 Dessau-Roßlau

Tickets ab 33,50 €

Veranstalter: LC Live-Concerts GmbH, Glasmeister-Heinz Str. 50, 96355 Kleintettau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Freunde der Egerländer und Böhmischen Blasmusik aufgepasst! Am Samstag, den 04.03.2017 gastiert im Stadthaus in Wittenberg, ab 16:00 Uhr Peter Kamenz mit seinen Egerländer Musikanten mit Ihren Goldenen Melodien aus dem Egerland.

Freunde der Egerländer und Böhmischen Blasmusik aufgepasst! Am Samstag, den 04.03.2017 gastiert im Stadthaus in Wittenberg, ab 16:00 Uhr Peter Kamenz mit seinen Egerländer Musikanten mit Ihren Goldenen Melodien aus dem Egerland. Kaum eine Blasmusik ist so bekannt wie die Böhmische. Der unverkennbare Klang verkörpert die böhmische Lebensart und das Egerländer Brauchtum. Die anspruchsvollen Musikstücke schwelgen in grenzenloser Lebensfreude, lassen aber auch Melancholie und Wehmut nach der verlorenen Heimat durchklingen. Peter Kamenz und seine Musikanten sind ein echter Geheimtipp. Seit ihrer Gründung füllen die leidenschaftlichen Musikanten Hallen und Konzertsäle in ganz Deutschland. Mit der kurzweiligen, authentischen und temperamentvollen Art, aber auch mit viel Gefühl, gestaltet das Orchester seine Bühnenauftritte und dies, wie sollte es auch anders sein, natürlich in Ihrer originalen Egerländer Tracht. Wie unter dem Motto „Goldene Melodien aus dem Egerland“ liegt auch der Schwerpunkt der musikalischen Darbietungen auf der Interpretation der schönsten Egerländer Klänge, natürlich auch von ERNST MOSCH und seinen Original Egerländer Musikanten. Wenn beispielsweise die „Rauschenden Birken“ erklingen, das Publikum bei „Wir sind Kinder von der Eger“ mitsingt oder leise der „Böhmische Wind“ durch den Konzertsaal weht, kommt jeder Freund der Egerländer Blasmusik voll auf seine Kosten. Erleben Sie am Samstag, den 04.03.2017, ab 16:00 Uhr ein einzigartiges Konzerthighlight auf höchstem Niveau, im Stadthaus in Wittenberg - Egerländer Blasmusik vom Feinsten! Zögern Sie nicht lang und sichern Sie sich schnell eines (oder mehr) der heißbegehrten Tickets für dieses einzigartige Highlight der Egerländer Blasmusik, denn diese sind begrenzt.

Ort der Veranstaltung

Marienkirche
Schlossplatz
06422 Dessau-Roßlau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Stadt Dessau-Roßlau ist nicht nur die drittgrößte Stadt Sachsen-Anhalts, sondern ist auch bekannt für zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungsorte. Aus dieser Fülle an Reisezielen sticht die Kulturkirche St. Marien heraus. Denn hier trifft Geschichte auf Gegenwart, karger Stein auf buntes Programm, einzigartiges Ambiente auf beste Unterhaltung.

Die Marienkirche wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Ein halbes Jahrtausend später wurde sie durch Bombenangriffe zerstört. Die Stadt baute die Kirche wieder auf und verwandelte den sakralen Bau in einen einzigartigen Veranstaltungsraum. Hier finden Konzerte, Theateraufführungen, Sonderausstellungen und zahlreiche andere kulturellen Veranstaltungen statt. Das Besondere dieser Kulturkirche ist, dass nicht versucht wurde, die Kirche im ursprünglichen, gotischen Stil wieder aufzubauen und so die Spuren der Vergangenheit zu verwischen. Vielmehr wurde der Geschichte Rechnung getragen und so erinnern das freie Ziegel- und Feldsteinmauerwerk an die wechselvolle Geschichte. Und es ist genau diese Mischung aus Altem und Neuem, die der Kulturkirche eine wunderbare Atmosphäre verleiht. Keine Frage, die Kulturkirche St. Marien ist ein absolutes Unikat.

Überzeugen Sie sich selbst vom mitreißenden Ambiente der Kulturkirche St. Marien. Genießen Sie das bunte und ansprechende Programm in einem der spannendsten Veranstaltungsorte der Stadt. Hier sind unvergessliche Konzerte garantiert!