Pete York’s „ROCK & BLUES CIRCUS“ - mit ALBIE DONNELLY - MILLER ANDERSON - ROGER GLOVER - ZOOT MONEY- PETE YORK-

Juri-Gagarin-Ring 150
99084 Erfurt

Tickets ab 37,30 €

Veranstalter: Veranstaltungsbüro P.O.P. Ludwig, Kirchengler Hauptstrasse 17, 99718 Großenehrich/ OT Kirchengel, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 37,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der ehemalige Schlagzeuger der Spencer Davis Group, Mr. Pete York, hat sich mit Evergreens wie „Keep On Running“, „Somebody Help Me“ und „Gimme Some Lovin‘“ unsterblich gemacht. Dass er von der Musik noch längst nicht genug hat, beweist der Perkussionist nun mit seinem neusten Projekt, dem Pete York’s Rock & Blues Circus.

Für seine Shows kann der gebürtige Engländer auf die jahrelange Erfahrung als gefragter Drummer im Bereich Jazz, Rock und Blues zurückgreifen. Aber auch die anderen Musiker, die er zur Unterstützung im Gepäck hat, sind alles andere als unbekannt. Da sind nicht nur der frühere Bandkollege, Gitarrenvirtuose und Woodstock-Veteran Miller Anderson oder Supercharge-Saxophonist Albie Donnelly, sondern auch Deep-Purple-Bassist Roger Glover, der für den nötigen Druck aus den Verstärkern sorgt. Last, but not least übernimmt Animals-Organist Zoot Money den Job an 88 Klaviertasten. Dementsprechend kann sich das Publikum auf eine Setlist gefasst machen, die an Hitdichte kaum zu überbieten ist.

Peter York’s Rock & Blues Circus ist das Musikereignis des Jahres. Hier ist so viel Talent auf einer Bühne vereint, dass man fast meinen könnte, es ist zu viel für die Ohren. Aber weit gefehlt. Wer auch nur ein Fünkchen Liebe zu handgemachter Musik in sich trägt, darf dieses Event nicht verpassen.

Ort der Veranstaltung

HsD Museumskeller
Juri-Gagaring-Ring 150
99084 Erfurt
Deutschland
Route planen

Erfurt ist schon immer eine absolute Musikerstadt, man denke nur an den deutschen Liebling Clueso, der gebürtig aus Erfurt stammt und auch heute noch seiner Heimat treu geblieben ist. Und wo Musik wichtig ist, braucht es auch richtig gute Spielstätten und Bühnen. Mit dem Museumskeller, ehemals Gewerkschaftshaus, hat Erfurt in jedem Fall eine 1-A-Event-Location!

Mitten im Zentrum der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt liegt der Museumskeller. Er befindet sich, wie der Name schon verrät, im Keller und hat dank des wunderschönen Kellergewölbes eine super Atmosphäre. Die Bühne ist gerade mal 4,5 auf 3 Meter groß und damit herrscht im Museumskeller immer eine intimere Stimmung. Das Ambiente ist besonders bei noch eher unbekannteren Bands beliebt, denn hier können sie sich in einem kleineren Rahmen ihrem Publikum vorstellen. Die Wohnzimmer-Atmosphäre vom Museumskeller ist in jedem Fall absolut einzigartig für Erfurt und aus der Stadt nicht wegzudenken.

Dank der zentralen Lage nur unweit von der Innenstadt entfernt, können Erfurter getrost auf das Auto verzichten. Wer dennoch mit dem eigenen Wagen anreisen will, dem stehen auf dem Gelände Parkplätze zur Verfügung.