Peru - Die Welt der Inka

Wigbert Röth  

Worthingtonstraße 10
74564 Crailsheim

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: BLICKFANG, Wilhelm-Volz-Str. 19, 74564 Crailsheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,00 €

Ermäßigt

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schüler und Studenten. Schwerbehinderte mit B im Ausweis und deren Begleitperson. Schüler- /Studentenausweis bzw. Schwerbeschädigtenausweis werden beim Einlass kontrolliert. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

PERU – DIE WELT DER INKA von Wigbert Röth

Die Welt der Inka ist sagenumwoben und voll ungeklärter Rätsel. Noch heute leben die Quechua-Indianer, die Nachfahren der Inka, in schwer zugänglichen Hochtälern der Anden wie vor Jahrhunderten im Einklang mit der Natur. Dieses Land, dessen tropische Regenwälder von den schneebedeckten Gipfeln der Anden überragt werden, bietet einmalige Natureindrücke. Die Reise beginnt mit einer Expedition in die Anden. Ziel ist der Alpamayo (5947 m), einer der schönsten Berge der Welt. Von hier geht es weiter in den Bergnebelwald Nordperus. Die üppige Vegetation der Regenwälder, die eisigen Andengipfel und entlang der Küste eine vegetationslose Wüste, dass sind landschaftliche Gegensätze, wie sie nicht größer sein könnten.

Auf einem alten Inkaweg über die Anden führt die Reise nach Machu Pichu. Atemberaubende Blicke in tief eingeschnittene Täler und schneebedeckte Berge öffnen sich nach jeder Wegbiegung und nach Tagen erreicht man Machu Pichu. Um diese rätselhafte und auch berühmteste Ruinenstadt aus der Inkazeit ranken sich viele Sagen und Mythen. Wigbert Röth besuchte auf vier Reisen Peru und dokumentiert mit seinen Bildern die vielfältigen und erstaunlichen Sehenswürdigkeiten dieses Landes. Zu denen gehört auch der Titicacasee, auf dem noch heute Nachfahren der Uru-Indianer auf schwimmenden Inseln aus Schilf leben.
Brillante Aufnahmen, der Live-Kommentar und eine stimmungsvolle Musik lassen den Vortrag zu einem Erlebnis werden.

Anfahrt