Peng Peng Peng!

wortgewaltig 2018.  

Berliner Platz 1
73430 Aalen

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt der Stadt Aalen, Marktplatz 30, 73430 Aalen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Ermäßigt

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer-Karten nur beim Touristservice buchbar Tel 07361 52-2359
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Philipp Scholz lauscht, Nora Gomringer atmet ein. Er holt aus, sie setzt an. Er trommelt, sie spricht. Und PENG PENG PENG - es entsteht alte Magie in neuem Gewand: Jazz & Rezitation. Die Mixtur: Wort und Takt, Humor und Tiefsinn. Ein Mikrofon, ein Schlag-zeug und zwei begnadete Künstler: Nora Gomringer rezitiert eigene Texte sowie Zeilen aus der gesamten Weltliteratur. Der Jazz-Drummer Philipp Scholz gibt den Takt an, be-gleitet Gomringers wilden Wortritt, leitet, stört die Sprecherin und pointiert sie. Gemein-sam sorgen sie auf der Bühne für einen fatallyrischen Knall der Extraklasse.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Aalen
Berliner Platz 1
73430 Aalen
Deutschland
Route planen

Die moderne Stadthalle in Aalen besticht nicht nur durch ihre ausgezeichnete Lage im Herzen von Ostwürttemberg, sondern auch durch ihre vielseitige Verwendbarkeit. Aufgrund der flexiblen Ausstattung ist die Halle für fast alle erdenklichen Events gerüstet. Egal ob Tagung, Kongress, Theater oder Konzert – hier wird jede Veranstaltung zu einem Erfolg!

Das Herzstück der Stadthalle sind die beiden Veranstaltungssäle mit einladender Galerie, die je nach Anzahl der Besucher miteinander kombiniert werden können. So finden hier bis zu 1000 Gäste Platz und können dank der fahrbaren Podien eine optimale Sicht auf die Bühne genießen.
Für regelmäßige Besucher sind Abonnement-Karten erhältlich (für Jugendliche ermäßigt), die eine Saison lang gültig sind.

Zu erreichen ist die Stadthalle in Aalen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ebenso leicht wie mit dem eigenen Auto. Eine Bushaltestelle befindet sich nur knappe 300 Meter entfernt und auch Parkplätze sind in der Umgebung und vor der Halle ausreichend vorhanden.