Peace Food/ Das Schattenprinzip

Johannisberg 40
42103 Wuppertal

Tickets ab 29,00 €

Veranstalter: JoKo GmbH, Hauptstraße 18, 57074 Siegen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 29,00 €

Rollstuhlfahrer

je 29,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bei Kinderveranstaltungen gilt:
Schoßkinder erhalten kostenlosen Einlass. Ermäßigte Preise gelten für Kinder bis einschl. 14 Jahre.

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten haben freien Eintritt.
Diese Karten sind ausschließlich telefonisch buchbar unter 0271-23 200-15.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Leben in Fluss bringen, Widerstände nutzen – als Arzt und Psychotherapeut verbindet Dr. Rüdiger Dahlke das theoretische Wissen der spirituellen Philosophie mit der Praxis des täglichen Lebens.

Spirituelle Erfahrungen zu ermöglichen und Wege zu Selbsterkenntnis, Vorbeugung und Heilung zu eröffnen sind Ziele seiner vielfältigen Veröffentlichungen. Sich für den inneren und äußeren Frieden einzusetzen, hat sich Dr. Dahlke zu Aufgabe gemacht. Wege führen hierzu nicht nur über Naturheilweisen, sondern auch über eine bewusste Ernährung: Sein Buch Peace Food ist ein Bestseller!

Neben einer internationalen Vortragstätigkeit hält er Fortbildungen und Seminare im renommierten Gesundheitsresort und Seminarzentrum in der österreichischen Südsteiermark: TamanGa. Erleben Sie Dr. Rüdiger Dahlke persönlich und erfahren Sie, wie durch eine ganzheitliche Weltsicht der Psyche wieder Flügel wachsen können!

Ort der Veranstaltung

Historische Stadthalle
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Historische Stadthalle Wuppertal lockt mit über 500 Veranstaltungen im Jahr zahlreiche Kulturbegeisterte in ihre Hallen. Konzerte, Wettbewerbe, Kleinkunstabende und Ausstellungen finden hier Platz. Das gut abgestimmte Programm garantiert Qualität und beste Unterhaltung.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Stadthalle eingeweiht. Der Startschuss zeigte schon, dass es sich bei diesen Gemäuern um keine normale Stadthalle handelt. Richard Strauss dirigierte bei der Eröffnung und legte so den Grundstein bester musikalischer Unterhaltung. Doch was die Historische Stadthalle so attraktiv macht, ist, neben einer wunderschönen Architektur, auch eine perfekte Akustik. Schon länger werden die Säle für CD-Aufnahmen genutzt und das Sinfonieorchester Wuppertal gibt hier egelmäßig Konzerte. Und gerade in den heißen Monaten lockt der Garten mit Public Viewing oder Strandfeeling inmitten der Stadt. Die Historische Stadthalle in Wuppertal weiß also mit ihrem Rundum-sorglos-Paket zu überzeugen.

In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und der Wupper thront die Historische Stadthalle auf dem Johannisberg. Erleben Sie hier unvergessliche Momente. Kleiner Tipp: Wer die Räumlichkeiten schon vorher sehen möchte, kann auf der Internetseite der Stadthalle mehrere 360 Grad-Bilder bestaunen.