Pe Werner

Heger & Maurischat GbR presents  

Bahnhofstraße 11 Deutschland-26122 Oldenburg

Tickets ab 30,00 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Vorverkauf

je 30,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kabarettistin, Kleinkünstlerin, Pop-Sängerin und Buchautorin: Pe Werner ist so leicht nicht in Schubladen zu packen. Die deutschsprachige Musikerin fühlt sich in keiner Nische wohl, sondern springt gekonnt zwischen Gedichten, Chansons und Popsongs und lässt so jede ihrer Shows zu einem kleinen Gesamtkunstwerk werden.

Dabei lagen der gebürtigen Heidelbergerin zu Beginn ihrer Karriere einige Steine im Weg. Anfangs bewarb sie sich erfolglos an mehreren Schauspielschulen, bevor sie auf eigene Faust in der regionalen Kabarettszene ihr Können erprobte. Von Anfang an nahmen die Beziehungen zwischen Frau und Mann, mit all ihren Höhen und Tiefen, einen großen Platz in ihren Texten ein – und schön früh fand Pe Werner ihren ganz eigenen, besonderen Stil zwischen heiter-amüsanten und nachdenklich-melancholischen Texten. Der große Durchbruch kam dann mit dem Hit „Kribbeln im Bauch“ – Pe Werner war endgültig als ernstzunehmende Sängerin angekommen.

Seitdem tourt das Multitalent immer wieder erfolgreich durch Europa und begeistert ihr Publikum mit Witz, Charme und sehr viel Herz. Begleiten auch Sie die begnadete Chanteuse mit der vielseitigen Stimme auf ihrer Wortspielreise!

Ort der Veranstaltung

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.