PAR!S! PAR!S! – ein Familienkonzert mit den Schurken

Die Schurken, Annechien Koerselman (Regie), Nina Bell (Ausstattung)  

Holzmarkt 13
27283 Verden (Aller)

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Niedersächsische Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 12,00 €

erm. (Schüler/Stud./Azubis/Schwerbeh./Arblose)

je 7,00 €

NDR Kultur Karte -10% (normal)

je 10,80 €

NDR Kultur Karte -10% (erm.)

je 6,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose jeweils mit Ausweis.

Für Inhaber der NDR Kultur-Karte gibt es eine Ermäßigung von 10% gegen Vorlage des Ausweises.

Schwerbehinderte erhalten den ermäßigten Preis, die Begleitung von Behinderten mit B-Ausweis erhält eine Freikarte. Freikarten können nicht online gebucht werden. Bitte die Daten (Adresse, Tel., Konzertwunsch) an den Ticketservice unter musiktage@gkw-fachvertrieb.de senden. Die Tickets werden darüber gebucht und versandt.

Vielen Dank!
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine Zeitreise ins Paris der 1920er Jahre: Zum Auftakt der Niedersächsischen Musiktage geht es mit einer großen Portion Fantasie und tollen Musikern auf ins Abenteuer. PAR!S! PAR!S! heißt das Programm, mit dem große und kleine Zuhörer ab sechs Jahren in eine beziehungsreiche Geschichte aus der Musikszene der französischen Hauptstadt eintauchen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Verden
Holzmarkt 13
27283 Verden (Aller)
Deutschland
Route planen

„Kultur – Tagung – Events.“ Dieser Dreiklang beschreibt treffend die Stadthalle Verden, die mit ihrem besonderen Flair jegliche Art von Veranstaltung gelingen lässt. Hier treffen Kulturveranstaltungen wie Kabarettabende, Vorträge und Konzerte in wunderbarer Art und Weise aufeinander.

Das war früher noch anders. Der 2.400 m2 große Holzmarkt war zunächst eine Reiterkaserne, die bis 1987 genutzt wurde. Mehrere Jahre später erwarb die Unternehmensgruppe Graubner das Gelände und gestaltete es zu einem multifunktionalen Kultur- und Einkaufszentrum um. Eines der Gebäude ist die Stadthalle Verden, die sich als überregionales Veranstaltungszentrum etabliert hat. Regelmäßig finden hier Theater- und Musicalaufführungen, Tagungen sowie vielfältige Kultur- und Freizeitprogramme statt. Seit 2008 betreibt das Gebäude die Stadthalle Verden GmbH, wodurch das kulturelle Angebot noch einmal deutlich gestiegen ist.

Die Stadthalle Verden ist mit ihrer ausgezeichneten Anbindung über die umliegenden Bundestraßen schnell zu erreichen. In der anliegenden Tiefgarage stehen zudem kostenlose Parkmöglichkeiten für Sie bereit. Für Anreisende mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Location nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.