Pariser Leben - Operette

Landesbühnen Sachsen  

Schlossplatz 1
01558 Grossenhain

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturzentrum Großenhain GmbH, Schlossplatz 1, 01558 Großenhain, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Den 200. Geburtstag Jacques Offenbachs feiern wir 2019 mit PARISER LEBEN.

Die Operette zählt neben ORPHEUS IN DER UNTERWELT und der SCHÖNEN HELENA zu den erfolgreichsten Werken des Komponisten, der hier mit seinen Librettisten Henri Meilhac und Ludovic Halévy einen spöttischen Blick wirft auf das Klischee, das die Touristen aller Welt von Paris haben als einer Metropole des Champagner-Rausches und der lockeren Sitten.

Anders als ein reicher Mexikaner, der sein Geld jedes Jahr in der Stadt an der Seine verjubelt, reisen ein wohlhabender schwedischer Baron und seine Gattin aus dem kühlen Norden erstmals nach Paris, um sich – wie sie heimlich planen – durchaus nicht immer gemeinsam zu vergnügen!
Als Fremdenführer bieten sich ihnen die mittellosen Lebemänner Gardefeu und Bobinet an: Um an Geld und die hübsche Schwedin heranzukommen, erklärt Gardefeu kurzerhand seine Wohnung zu einer Filiale des «überbuchten» Grandhotels und einen Tag später verwandelt sich Freund Bobinet in einen «Admiral», um in den Räumlichkeiten einer verreisten Tante ein großes Fest zu geben – mit der verkleideten Dienerschaft als «Hautevollee».
Natürlich fliegt der Schwindel auf, doch schließlich verzichtet der schwedische Baron auf ein Duell mit seinen Gastgebern: Denn wie der Mexikaner seinen Maskenball, hat auch er das «Paris seiner Träume» finanziell mitinszeniert und sich wie alle Beteiligten beim Feiern zur Musik dieser berauschenden Offenbachiade prächtig amüsiert!


Es spielt die Elbland Philharmonie Sachsen.

Ort der Veranstaltung

Kulturschloss
Schlossplatz 1
01558 Grossenhain
Deutschland
Route planen

Mit dem Kulturschloss hat die Stadt Großenhain einen Veranstaltungsort der Extraklasse zu bieten. Hier treffen hochklassiges Programm und malerisches Ambiente aufeinander. Kein Wunder also, dass sich das Kulturschloss Großenhain schon längst überregionaler Bekanntheit erfreut.

Schon im 13. Jahrhundert galt das Gebäude als eines der wichtigsten der Region. Auch wenn das Schloss heute nicht mehr als Wehranlage und Grenzhaus genutzt wird, hat sich an der Bedeutung des Kulturschlosses wenig geändert. Denn noch heute ist das Kulturschloss als Veranstaltungsort uneinnehmbar und von außerordentlicher Bedeutung für die Region. Hier, im Norden von Dresden, finden regelmäßig tolle Veranstaltungen statt. Künstler aus aller Welt stellen hier ihr Können unter Beweis. Mit seinem historischen Ambiente bietet das Schloss den idealen Rahmen für Kultur, Kunst, Tagungen und Veranstaltungen aller Art. Natürlich ist das Schloss mit modernster Veranstaltungstechnik ausgerüstet. Für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant „Schlosskeller“ im historischen Tonnengewölbe. Es ist also für alles gesorgt und einer unvergesslichen Veranstaltung steht nichts im Wege.

Erleben Sie wunderbare Konzerte in einzigartigem Ambiente im Kulturschloss Großenhain. Hier wird Ihnen beste Unterhaltung geboten.