Palastica (UA)

G7, 4b
68159 Mannheim

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theaterhaus G7- Theater Trennt e.V., G7,4b, 68159 Mannheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Ermäßigung

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung erhalten bei uns Schüler, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende bis 25 Jahre und Sozialpassinhaber.

Schwerbehinderte mit Merkmal »B« erhalten bei uns ermäßigten Eintritt, die Begleitperson freien Eintritt. Ausgenommen sind Sonderveranstaltungen.
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Der Hamburger Autor Carsten Brandau, der seit 2003 Theater- und Hörspieltexte schreibt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, hat eine Groteske geschrieben, "ein Stück, in dem die Figuren ihrem Ende mit popeyehaftem Gleichmut entgegentanzen“ (Deutschlandfunk). Es heißt „Palastica“ und beschreibt ein Wohnraum-Horrorszenario: „Wie fühlt es sich an, wenn das Haus, in dem du wohnst, abgerissen wird? Wenn du ein Leben lebst, das nicht deins ist und nicht mehr sicher ist? Und plötzlich steht der Mann mit der Meerkatze vor der Tür...“

Was als vermeintlich naturalistische Milieu-Studie seinen Ausgang nimmt, entwickelt sich zusehends zu einem aberwitzigen Comic-Strip, ja zum absurden Splatter-Movie. Und das gibt es bei uns jetzt in der Uraufführung zu sehen.

Regie: Inka Neubert

Bühne und Ausstattung: Linda Johnke

Musik: Johannes Frisch

Mit: Jo Schmitt, Fiona Metscher, Ekaterina Ivanova, Irina Maier, Björn Luithardt und Christoph Bertram.

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus TiG7
G7, 4b
68159 Mannheim
Deutschland
Route planen

Mannheim ist in vielerlei Hinsicht eine sehenswerte und wunderschöne Stadt. Zwischen Neckar und Rhein gelegen, überzeugt die Stadt vor allen Dingen durch ein hervorragendes Kulturprogramm. Das Theaterhaus TiG7 ist ein wichtiger Bestandteil dieses Angebots. Hier erwarten das Publikum Schauspielprojekte, Stückentwicklungen, zeitgenössische Dramatik und Literatur, englischsprachiges Theater und politisches Kabarett.

Der Name des Theaterhauses ist zugleich die Adresse. Denn das Theaterhaus liegt im Hinterhof des Quadrates G7 mitten in der Innenstadt. 1989 wurde hier ein städtisches Lagerhaus umgebaut. Seitdem liegt hier ein Spielort für freies Theater. An rund 150 Spieltagen im Jahr finden hier bis zu 80 Zuschauer pro Veranstaltung Platz. Das TiG7 versteht sich als ein Spielort für Freies Theater, der für seine Qualität, Innovation und spielfreudige Vielfalt schon längst über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist. Hier wird experimentiert und neben Eigenproduktionen dürfen sich die Besucher auch auf Gastspiele aus dem In- und Ausland freuen. Keine Frage, das TiG7 ist ein Kleinod der deutschen Theaterszene. Beste Unterhaltung ist in diesem Theaterhaus vorprogrammiert.

Erleben Sie unvergessliche Veranstaltungen im TiG7 in Mannheim. Hier wird Ihnen ein buntes und hochklassiges Programm geboten. Genießen Sie im TiG7 Kultur in wunderbarer Atmosphäre.