Otto Kuhnle und Roland Baisch - Die Auferstehung – Der „Bunte Abend“ kehrt zurück

Bei der Kelter 13 Deu-74321 Bietigheim-Bissingen

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kultur- und Sportamt Stadt Bietigheim-Bissingen, Hauptstr. 79, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Mittwoch, 21. Februar 2018, 20 Uhr
Kelter
Otto Kuhnle und Roland Baisch
Die Auferstehung – Der „Bunte Abend“ kehrt zurück

Gefördert durch die Kreissparkasse Ludwigsburg


Die Superschwergewichte der federleichten Unterhaltung greifen mit ihrer hohen Kunst der niederen Unterhaltung wieder ins Geschehen ein. Es herrschte eine tiefe Ratlosigkeit und Leere und so haben die beiden Pioniere des Humors sich entschlossen, dem ein Ende zu bereiten!
Die Auferstehung des „Bunten Abends“ naht! Humor ist eine ernste Sache! Beide tanzen, singen¬ und spielen mehrere Instrumente und sehen trotz oder gerade wegen ihres Alters unverschämt gut aus.
Zwischen Songs und Sketchen entfaltet sich eine Bandbreite von lustig bis sehr lustig. Deshalb werden sie von Kennern der Szene gerne als „Rammstein für Besserverdienende“ bezeichnet. Es ist ein harter Job, aber wie gesagt: „Einer muss es ja tun!“ Und sie sind verdammt gut darin!

Karten 19 €

Ort der Veranstaltung

Kelter Bietigheim
Bei der Kelter
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Historische Kelter in Bietigheim-Bissingen hat ihre hohen, schweren Holztore schon lange nicht mehr nur für die Weinbauern geöffnet, um hier den neuen Wein zu keltern. In einem rustikalen Ambiente bietet die Kelter eine wunderschöne Kulisse für Feiern, Theateraufführungen, Kabarett, Jazzkonzerte und viele andere kulturelle Veranstaltungen.

Einst stand hier die Bietigheimer Burg, die im Mittelalter von den Rittern der Stadt – auch als „Herren aus Bietigheim“ bekannt – erbaut und bewohnt wurde. 1762 entstand dann auf einem Teil des ehemaligen Burg-Fundaments die Historische Kelter und auch heute noch steht sie ihrer ursprünglichen Funktion zur Verfügung, weshalb im Herbst Weintrauben aus den umliegenden Weinbergen angeliefert werden und von den hiesigen Weingärtnern – den sogenannten Wengertern – gekeltert werden. Aber auch Hochzeiten, Konzerte, Theateraufführungen, Vereinsfeste und Festlichkeiten aller Art finden in der Alten Kelter mit wunderschöner Atmosphäre statt. In dem Saal mit den beeindruckenden, dunklen Holzgiebeln und den weißen Steinmauern können je nach Bestuhlungsvariante Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen stattfinden.

Inmitten des Herzens von Bietigheim-Bissingen befindet sich die Historische Kelter direkt hinter der Stadtkirche und zählt somit zu einem wichtigen Bauwerk der historischen Innenstadt. Nur eine gute halbe Stunde Fahrtzeit von Stuttgart aus trägt dazu bei, dass die Kelter zu einem attraktiven Kulturtreffpunkt geworden ist. Sie können die Historische Kelter per Bahn oder auch mit dem Auto erreichen. Der Bahnhof Ellental liegt nur zehn Minuten Fußweg vom Veranstaltungsort entfernt und Parkmöglichkeiten für Pkws finden Sie auf dem Parkplatz Löchgauer Straße sowie im Parkhaus Schloss in der Turmstraße.