Otto, die kleine Spinne - Alter: 4 Jahre ± 1

Gruppenvorstellung (Einzelpersonen willkommen)  

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg

Tickets ab 6,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Salz+Pfeffer, Frauentorgraben 73, 90443 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Ticket

je 6,00 €

Ticket Kids u. 6 J.

je 6,00 €

Schwerbeh.Ausweis/NBGPaß/Steuerk.

je 5,00 €

Pädagogenfreikarte (pro 10 Kids)

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

- ACHTUNG! Das selbst ausgedruckte Ticket (print@home) gilt nur dann als VAG-FAHRSCHEIN, wenn es zuvor personalisiert wurde (jeden Namen einzeln eintragen)!

- Rollstuhlplätze/Rollatorenplätze/Begleitpersonenplätze für eine schwerbehinderte Person (Merkzeichen "B" im Ausweis) sind NUR über das Theater buchbar - bitte kontaktieren Sie uns! Anspruch auf einen Platz neben der begleiteten Person besteht nicht, je nach Auslastung wird ein Notplatz zugewiesen.

- Ermäßigungen: Schüler*innen, Student*innen, Azubis, Arbeitslose, Menschen mit Behinderung, NürnbergPassInhaber*innen - AUSWEIS BEIM EINLASS VORZEIGEN!

- oben genannter Preis enthält 10 % Vorverkaufsgebühr
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein schreckliches, schwarzhaariges Monster, ein Ungeheuer, mordsgefährlich – mit acht Augen und tödlichem Mundgeruch! Mundgeruch? Aber hier riecht es total gut, nach frischgebackenem Kuchen! Den bäckt Otto für sein Geburtstagsfest, zu dem er die andern Wiesenbewohner einladen möchte. Aber die wollen nicht mit Otto feiern, denn Otto ist eine Spinne, und Spinnen sind eklig und gefährlich – finden die anderen. Dabei kennen die eigentlich gar keine Spinnen. Nur Otto. Ein bisschen. Und der ist eigentlich total nett und stinkt auch gar nicht. Und was ist jetzt mit dem Kuchen?
„Otto, die kleine Spinne“ nach dem Buch von Guido van Genechten lässt Theateranfänger*innen ab 3 Jahren erleben, wie sich eine Geschichte auf der Theaterbühne entspinnen kann.


TEAM
Spiel: Marie Kropf (Puppen), Christine Haas | Regie: Wally Schmidt | Puppen: Simon Buchegger

Ort der Veranstaltung

Theater Salz+Pfeffer
Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Paul Schmidt und Wally Schmidt, die beiden Theatergründer vom Theater Salz + Pfeffer haben sich ganz der Kunst des Puppen- und Figurentheater verschrieben. Die Möglichkeit, bildende Kunst mit dem darstellerischen Spiel zu verbinden, bildet die Faszination dieser außergewöhnlichen Theatersparte. In ihrem Theater in Nürnberg tauchen Groß und Klein in die phantastische Welt der Figuren ein und werden mitgenommen auf eine Reise, die so manches Unerwartete bereithält.

Das Zuhause des Theater ist das ehemalige Kammer- und Lichtspielhaus am Rande der Nürnberger Altstadt. Dass Nürnberg in der Figurentheaterszene bekannt ist, ist vor allem dem Engagement des Theaters Salz + Pfeffer zu verdanken! Neuproduktionen und Uraufführungen gehören hier wie selbstverständlich zum Spielplan dazu und nicht selten wird eine Eigenproduktion von internationalen Theatern adaptiert. Um sich weiterzuentwickeln und neue Inspiration zu schöpfen, gehört die Kooperation mit regionalen Künstlern genauso zum Theater wie Gastspiele anderer Theatergruppen. Liebevoll gestaltete und bis ins Detail ausgearbeitete Figuren sind das Herzstück des Theaters und sorgen für den Großteil der Magie, die von den abenteuerlichen Geschichten ausgehen. Zum Repertoire gehören sowohl Aufführungen für Kinder ab drei Jahren und Theaterstücke für Schulkinder als auch ausgewählte Stücke im Abendprogramm, die für das ältere Publikum gedacht sind.

Das Theater Salz + Pfeffer sorgt mit seinen Aufführungen für beste Unterhaltung und beweist auf erstaunliche Weise, wie vielfältig das Spiel mit Puppen sein kann. Ein Besuch ist garantiert ein Spaß für die ganze Familie!