Oslo Gospel Choir - 30 Jahre Jubiläumstour

Oslo Gospel Choir  

Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf

Tickets from €27.00
Concessions available

Event organiser: GCM, Rosenstr. 9, 70794 Filderstadt, Deutschland

Tickets


Event info

Er ist zweifellos der bekannteste Gospel-Chor in Europa. Mit seinen 20 exzellenten Protagonisten
verzaubert und begeistert der Oslo Gospel Choir sein Publikum in einzigartiger Weise. Der Ausnahme-Chor aus Norwegen kommt für zwei Konzerte nach Deutschland u.a. am Freitag, 01.11.2019 in die Tonhalle Düsseldorf.

Mit einzigartiger Performance gelingt es dem Chor sowohl in Europa, als auch auf den Tourneen
in den USA mit ausverkauften Konzerten immer wieder das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinzureißen. Das heißt, wer Gospel liebt und singt, kommt am Oslo Gospel Chor nicht vorbei.
Speziell für Gospel-Newcomer war und bleibt der Oslo-Chor Vorbild und Inspirator für die eigene, erfolgreiche Chor-Gründung. Der große internationale Erfolg des Chores zeigt sich in 1,5 Millionen verkauften Alben, zahlreichen Fernsehauftritten und der Auszeichnung mit mehreren Preisen u.a.
für das „Best international Gospel-Album“.

Als charakteristischer Stimmenverband hingegen sind sie in aller Mund und Ohren, denn seit der Gründung im Jahr 1988 durch den Komponisten und Dirigenten Tore W. Aas hat der Oslo Gospel Chor die alten Sklavensongs auf höchstem Niveau interpretiert und damit Maßstäbe gesetzt. Im Repertoire natürlich auch die klassischen Gospel-Highlights, ebenso wie gängige Popnummern und viele eigene Kompositionen, die von Gospelchören auf der ganzen Welt gesungen werden.
Damit hat der Chor auf all seinen Gastspielen der Begeisterung eine neue Dimension gegeben. Was imponiert ist nicht nur die Größe des Chors mit rund 20 Sängerinnen und Sängern, es sind vielmehr die perfekt arrangierten Stimmen und unglaubliche Ausstrahlung auf der Bühne. Künstler, die für diesen Chor aus ganz Norwegen ausgesucht und zusammengestellt wurden.

Nicht zuletzt zeichnet den Gospel-Chor soziales Engagement aus. So konnten mit Wohltätigkeitskonzerten und Sammelaktionen mit über 1 Millionen Dollar Bedürftigen u.a. in Indien, in Ruanda
oder auch Tsunami-Opfern geholfen werden. Die Sängerinnen und Sänger möchten authentisch praktizieren, was sie mit ihren Liedern verkünden, im Zeichen der Hoffnung und im Glauben an
einen liebenden Gott. Ein wirklich großartiges Stimmen- und Chor-Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Location

Tonhalle Düsseldorf
Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf
Germany
Plan route

Eine Konzerthalle mit nahezu einzigartiger Baugeschichte und grandioser Akustik, das ist die Tonhalle in Düsseldorf. Mehr als 450 Konzerte aller erdenklichen Genres pro Jahr machen das „Planetarium der Musik“ zu einem ganz besonderen Ort.

1925 entstand das halbkugelförmige Gebäude, das ursprünglich als Planetarium gedacht war. Träumen mit Blick in die Sterne, die Sonne betrachten und in unvorstellbare Weiten schweifen sollte hier möglich werden. Nach dem Zweiten Weltkrieg entstand aus dem Mehrzweckbau schließlich ein Konzertsaal, in dem ein unendlich großes Spektrum verschiedenster Musik zum Klingen gebracht wird: Von Klassik über Jazz bis hin zu Chanson und Kabarett findet hier wirklich jeder etwas Passendes. Dank der ausgeklügelten Schallumlenkung, die das gefürchtete Echo der Halbkugel-Kuppel verhindert, ist die Akustik der Tonhalle nahezu unvergleichlich. Auch optisch ist sie wohl eine der schönsten Konzerthallen Deutschlands: Das moderne Ambiente wird durch Leuchtdioden hervorgehoben und trägt so zur Anziehungskraft der Tonhalle bei.

Nach der über 400-jährigen Orchestertradition in Düsseldorf sind seit 1864 auch die Symphoniker hier beheimatet. Damit ist Düsseldorf die zweite Stadt Deutschlands mit einem festen städtischen Klangkörper, der sich über die Jahre hinweg zu einem renommierten Orchester etabliert hat. Auch das 1967, als eines der ersten Deutschlands, gegründeten Jugendorchester hat seinen Spielort in der Tonhalle gefunden.