Opern- und Operettenkonzert

Beethovenstrasse 12
89537 Giengen

Tickets ab 16,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Voice Passion, Bernhard-Stark-Strasse 29, 86564 Hohenried, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,50 €

Ermäßigt

je 10,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die ermäßigte Preisstufe ist buchbar für Schüler*innen, Studierende und behinderte Personen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Voice Passion konzentriert sich voll und ganz auf die Stimme. Sie präsentieren die grossen Momente des Musiktheaters stilecht und mit grossem Charme. Die temperamentvolle, walisische Sopranistin mit dem deutschen Vollbluttenor ergänzen sich vorzüglich und spornen sich gegenseitig zu Höchstleistungen an.

In Giengen präsentieren die beiden diesmal eine Opern- und Operettengala mit Stellario Fagone, Stellvertretender Chorleiter der Staatsoper München, am Klavier. Fagone ist ein vielgefragter Operndirigent und wird mit seinem italienischen Charme durch das Programm führen.
Ausserdem werden zahlreiche Sänger der Jungen Oper Neuburg bei Ensembles und Chorszenen mit dabei sein. Die Junge Oper Neuburg wird im Herbst 2018 ihre zehnte Produktion, Eine Nacht in Vendig aufführen und in Giengen bereits einige Ausschnitte davon zeigen.

Lauren Francis sang in vielen Theatern Europas, u.a. die Königin der Nacht und ist in Deutschland im Sommer als La Traviata auf den grossen Freilichtbühnen zu erleben. Ausserdem ist sie als Solistin immer wieder im Fernsehen zu sehen.

Franz Garlik sang viele Rollen am Staatstheater am Gärtnerplatz und am Landestheater Innsbruck. Im Sommer 2017 war er Musikalischer Leiter der Clingenburg Festspiele und Darsteller in Ein Münchner im Himmel und in der Hölle.

Anfang 2017 war die umjubelte Premiere von „Maria und die Callas“, ein Theaterstück, das der Intendant der Theaterei, Ulm für Lauren Francis geschrieben hatte. Franz Garlik inszenierte das Stück, das momentan deutschlandweit zu sehen ist und Begeisterung bei Publikum und Kritikern hervorruft.

Auf amüsante Art und Weise führen die beiden in die Lieder und Arien ein, erzählen von der Theaterwelt und aus dem Leben. Denn musikalisch stehen Drama und Liebe ganz nahe beieinander. Geschichten, die einen berühren und fesseln. Ein besonderer Abend, etwas ungewöhnliches. Ein konzertantes Highlight, dass die Besucher bestimmt nicht so schnell vergessen werden.

Ort der Veranstaltung

Walter-Schmid-Halle
Beethovenstraße 12
89537 Giengen
Deutschland
Route planen

Die Walter-Schmid-Halle in der ehemaligen freien Reichsstadt Giengen an der Brenz bietet die idealen Voraussetzungen für Veranstaltungen aller Art. Konzerte, Theateraufführungen, Hochzeiten oder Tagungen, Messen und Betriebsfeiern werden in den Räumlichkeiten der multifunktionalen Halle immer ein Erfolg.

Innerhalb der Giengener Stadthalle stehen im teilbaren großen Saal bis zu 860 Sitzplätze zur Verfügung. Der kleine Saal , auch Blauer Saal genannt, ist durch einen separaten Aufgang zu erreichen und eignet sich besonders für Vorträge, Seminare oder Kleinkunstvorstellungen. Das stimmige Ambiente und eine angemessene Technikausstattung sorgen für Behaglichkeit und einen reibungslosen Ablauf. Im Untergeschoss runden eine Turnhalle und eine Kegelbahn das Hallenprofil ab. In näherer Umgebung befinden sich Parkplätze in ausreichender Anzahl, die von den Hallengästen genutzt werden können.

Kommen Sie ins mittlere Brenztal auf der schwäbischen Alb und erleben Sie in der Giengener Walter-Schmid-Halle ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm und einmalige Momente. Sichern Sie sich bei Reservix ein Tickets für ein Event ihrer Wahl.