Oper légère - Traviata - Eine Schneewittchen-Variation

Franziska Dannheim, Jeong-Min Kim  

Schlossplatz 11
21423 Winsen (Luhe)

Tickets ab 25,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturverein Winsen (Luhe) e. V., Mozartstrasse 10, 21423 Winsen (Luhe), Deutschland

Anzahl wählen

Parkett

Normalpreis

je 25,00 €

Jugendliche, Auszubildende, Schüler und Studenten

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Jugendliche, Auszubildende, Schüler und Studenten
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit der „Traviata“ nach Giuseppe Verdi hat sich die Sopranistin Franziska Dannheim gemeinsam mit ihrer Pianistin Jeong-Min Kim ein weiteres großes Meisterwerk der Opernliteratur genauer angesehen und auf ihr unterhaltsames Format gestrafft. Original-Briefe von Alexandre Dumas, dem Jüngeren, dem Autor des zugrundeliegenden Romans „Die Kameliendame“, und von Giuseppe Verdi werden mit unterhaltsamen Anekdoten garniert; so wird das Programm ganz nebenbei auch zur Verabredung mit „Pretty Woman” zum „Frühstück bei Tiffany“. Allein die Namen dieser „Kamelien-Schwestern im Geiste“ bilden ein buntes Blumenbouquet mit jeweiligen Bedeutung. Bei alldem halten die beiden Musikerinnen Verdis unerreicht emotionale und emotionalisierende Musik in höchsten Ehren. Seine wundervollen Melodien regen sogar zu beschwingtem Mitsingen im Alfredo-Chor an.

Ort der Veranstaltung

Marstall
Schlossplatz 11
21423 Winsen (Luhe)
Deutschland
Route planen

Der Marstall in Winsen Luhe, der im Jahre 1599 unter Herzogin Dorothea errichtet wurde, beherbergt heute das Winsener Museum, die Stadtbücherei, sowie ein Café. In den Räumlichkeiten mit dem besonderen Charme finden außerdem regelmäßig ausgewählte Konzerte statt.

Zentral am Marktplatz gelegen befindet sich das imposante Fachwerkgebäude in bester Lage. Auf vier Etagen präsentiert hier das Museum im Marstall die Geschichte von Winsen und der Region, Sonderausstellungen, sowie das Leben des bekannten Sohns der Stadt, Schriftsteller Johann Peter Eckermann. Das historische Gebäude beeindruckt mit seiner Fachwerk-Architektur und ist vor allem für Touristen eine Besonderheit.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm im Marstall in Winsen und genießen Sie wunderschöne Konzerte und viele weitere interessante Veranstaltungen.