Oman und die Emirate

Live-Multivision von Hartmut Fiebig  

Hauptstrasse 28 Deutschland-79400 Kandern

Tickets ab 12,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: VISION ERDE, Hangstraße 14, 79539 Lörrach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 12,00 €

Ermäßigt

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler und Behinderte
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

7 Jahrtausende weisen die archäologischen Spuren der Golfregion in die Vergangenheit zurück. Bis zu den ersten Ölfunden in den 1930er Jahren lagen Abu Dhabi und Dubai im Dornröschenschlaf. Was folgte, ist ein rasanter Aufstieg zur globalen Drehscheibe von Handel, Tourismus und Kultur. Heute ist die märchenhafte Glitzerwelt der Vereinigten Arabischen Emirate ein Synonym für Internationalität, die Jagd nach Rekorden, Luxus und Big Business. Hartmut Fiebig begegnet auch den kaum bekannten anderen fünf Emiraten des Staatenbundes mit Kamera und Neugier.
Das Sultanat von Oman hat seine Öffnung zögerlich betrieben und daher in Vielem einen traditionelleren Charakter bewahrt. Besucher sind von den herzlichen Menschen und spektakulären Küsten-, Wüsten- und Berglandschaften ausnahmslos begeistert, ob auf der Halbinsel Mussandam, im Hajar-Gebirge, der Rubb Al-Khali oder dem Dhofar, der Herkunftregion des Weihrauchs.
So unterschiedlich die Vereinigten Arabischen Emirate und Oman auch sein mögen, beide Länder sind faszinierende Reiseziele. Können sie auch ein Zukunftsmodel für den Orient, ein Übermorgenland sein? Informativ, unterhaltsam und hintergründig, mit spitzbübischem fotografischem Blick und rhetorischer Exzellenz zeigt der Orientexperte Hartmut Fiebig die Golfregion zwischen Wanderdünen, Weihrauchbäumen, Wüstensöhnen und Wolkenkratzern

Mehr Info: www.visionerde.com

Ort der Veranstaltung

Kino Kandern
Hauptstraße 28
79400 Kandern
Deutschland
Route planen

Im herrlichen Südwesten Baden- Württembergs liegt die idyllische Kleinstadt Kandern. Die Stadt nahe des Dreiländerecks Deutschland, Frankreich und Schweiz bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kulturelle Veranstaltungen. Das Kino Kandern gilt dabei als ein besonderer Veranstaltungsort, der mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm beeindruckt.

Das charmante Kino aus den 50 Jahren ist ein kommunales Kino, das vom gemeinnützigen und ortsansässigen Verein „Kommunales Kino Kandern e.V.“ betrieben wird. Neben aktuellen Blockbustern wird an zwei bis drei Donnerstagen im Monat ein „besonderer Film“ aus den unterschiedlichsten Genres gezeigt. Auch kulturelle Veranstaltungen wie Vorträge, Lesungen oder Präsentationen finden in den Räumlichkeiten in regelmäßigen Abständen statt.

Verbringen Sie im Kino Kandern bei Veranstaltungen oder Filmen einen kurzweiligen Abend und vergessen Sie dabei den stressigen Alltag. Die Stadt Kandern sowie ihre Bürgerinnen und Bürger heißen Sie in ihrem entzückenden und gemütlichen Kino willkommen.