Oma ist jetzt bei Facebook - Fröhlich altern in Jacques' Bistro mit Detlev Schönauer

Ludwigstrasse 21
61231 Bad Nauheim

Tickets ab 23,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater am Park, Ludwigstr. 21, 61231 Bad Nauheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,50 €

Kurkarteninhaber, Rentner, Studenten, Schüler ab 16, Behinderte + Begleitung

je 22,00 €

Kinder ab 12 Jahren

je 17,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Lieber alt und glücklich, als jung und dumm!", sagt der quirlige Theken-Philosoph Jacques.
Er zeigt uns, jedes Alter hat seinen Reiz: gerade mit den Jahren sammelt man Bildung, Weisheit und Lebenserfahrung, samt der nötigen Portion Humor.
Warum also verzagen? Altern macht Spass und ist richtig cool!
Detlev Schönauer zeigt uns in seinem neuen musikalisch-satirischen Kabarett-Programm, wie witzig Älterwerden trotz Finanzmisere, Pflegenotstand und Rentenchaos ist.
Wer freut sich nicht insgeheim auf die Zeit des „Unruhestandes", wenn man endlich tun und lassen kann was man will (also theoretisch)? Dafür zeigt Schönauer eine Menge guter Vorschläge.
Mit Stand-up-Comedy, Parodien und Songs, in bunter Dialektvielfalt lästert er übers Reisen, entlarvt die akute Altersfrömmigkeit und erklärt, wie man sich elegant der lästigen neuen Familienpflichten entledigt, denn "als Rentner hast du doch jetzt Zeit…".
Er verwickelt uns auch in manch abstruse Verschwörungstheorie und wenn auch selbst schon im vorgerückten Alter, erinnert er sich noch gerne humorvoll allerhand fleischlicher Gelüste. Zudem haben es ihm besonders die "Silver-Surfer" angetan, die gern über die Widrigkeiten des Internets stolpern. Hier kann jeder noch was lernen… ob kurz vor der Pension oder weit davon entfernt.
Detlev Schönauer profitiert von mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung, bespielte die renommiertesten Kabarettbühnen, war in unzähligen Fernsehsendungen präsent und wurde für seine dialektischen Ausflüge, seine scharfsinnigen Beobachtungen der deutschen Seele und seine musikalischen Parodien mit vielen Kabarettpreisen bedacht.
Also auf in Jacques´ Bistro - und mit Freude altern! Zu einem herzerfrischenden, hintergründigen und trotzdem schreiend komischen Programm für Jung und Alt.

Ort der Veranstaltung

Theater am Park
Ludwigstr. 21
61231 Bad Nauheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater am Park präsentiert sich im Stil der 1920er-Jahre und lädt mit einem Programm, das von Musikkabarett bis Pantomime reicht, ein. Elegant und kunstvoll gibt der Theatersaal den Veranstaltungen den passenden Rahmen.

1888 – Die russische Zarenfamilie überlebt ein Zugunglück, in Deutschland beendet Kaiser Wilhelm II. mit seinem Amtsantritt das Dreikaiserjahr und in Bad Nauheim legt Carl Heinrich Hartmann unwissentlich den Grundstein des Theaters am Park. Nachdem sein als Wohngebäude geplantes Haus errichtet worden war, folgten viele verschiedene Nutzungen. Zuerst wurde es eine Pension mit Konditorei und Café, dann ein Restaurant, Hotel und Cabaret. Besonders in den letzten zwanzig Jahren erlebte das Gebäude die unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten. 2008 fand es dann endlich zu seiner wahren Bestimmung. Erstmals hob sich der Vorhang des Theaters. Seitdem bietet das Theater für neunzig Zuschauer pro Vorstellung Unterhaltung vom Feinsten. Das Programm deckt Amüsement, Kabarett, Comedy, Bauchredner, Artistik, Musik und Konzerte ab.

Das Theater am Park ist schon längst zu einem Garant bester Unterhaltung avanciert. Hier können Sie unvergessliche Abende in einer Atmosphäre der „goldenen Zwanziger Jahre“ erleben.