OLE LEHMANN - "Homofröhlich"

Wilhelm-Nieswandt-Allee 100 Deutschland-45326 Essen

Tickets ab 19,70 €

Veranstalter: Zeche Carl Essen, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Vorverkauf

je 19,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Man kennt ihn nicht nur als “Stimme” des Quatsch Comedy Clubs in Hamburg und Berlin, sondern auch von seinen zahlreichen Stand-Up Comedy Auftritten im deutschen Fernsehen. Auf der Bühne philosophiert er über das Leben seiner Mitmenschen, denen es in seinen Augen vor allem an einem fehlt: Spaß! Und so amüsiert er sich über Crash-Car fahrende Mütter mit Designer-Kinderwagen und besserwisserische Rentner, und verbreitet so den Spaß in der Welt!

Dass er später einmal ganz groß in Deutschlands Comedy-Szene rauskommen würde, hätte Ole Lehmann in den frühen 90er Jahren wahrscheinlich nicht gedacht. Damals war der Hamburger nämlich besonders im Norden Deutschland als hervorragender DJ bekannt und hatte sich gerade entschlossen, eine Musicalausbildung an der angesehenen Stage School in Hamburg zu absolvieren. Bei der Aufführung des Musicals Grease lernte er dann Thomas Hermanns kennen, der ihn zum damals frisch gegründeten Quatsch Comedy Club brachte.

Wir sind froh, dass Ole Lehmann, wenn auch über Umwege, zur Comedy gelangt ist! Seine Zuschauer sehen das ebenso und kürten den Wahl-Berliner 2008 mit dem Bremer Comedy Preis!

Ort der Veranstaltung

Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
45326 Essen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Früher ein Steinkohle-Bergwerk, heute ein Veranstaltungsort mit überregionalem Bekanntheitsgrad – Die „Zeche Carl“ in Essen bietet ein abwechslungsreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm und ist mittlerweile aus dem Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken.

Nachdem die Zeche von 1861 bis 1955 in Betrieb gewesen war, stand sie lange Zeit leer. Erst als 1977 eine Initiative von Bürgern und Jugendlichen für den Erhalt des historischen Gebäudes kämpften, wurde der gesamte Komplex umgebaut und es entstand ein neues soziokulturelles Zentrum, das für Menschen aus allen Bevölkerungsschichten ein breit gefächertes Programm aus Kursen, Workshops und Veranstaltungen bieten sollte. Über die Jahre hat sich das Veranstaltungsangebot stetig erweitert und so können Besucher von Konzerten nationaler und internationaler Künstler über Comedy- und Kabarettveranstaltungen, Theateraufführungen bis hin zu Partys und Tanzveranstaltungen alles erleben. Darüber hinaus überzeugt die Zeche Carl nach wie vor mit einer großen Auswahl an Workshops. Man kann hier beispielsweise an Selbstverteidigungskursen teilnehmen oder mehr über gesunde Ernährung erfahren.

Für alle, die sich amüsieren, weiterbilden oder einfach nur interessante Menschen kennenlernen wollen, ist die Zeche Carl in Essen genau die richtige Anlaufstelle.