Oldie Nacht mit den "Rocking Arrows"

Oldie Nacht mit den "Rocking Arrows"  

Weißenmoorstraße 289
26125 Oldenburg

Tickets ab 10,00 €

Veranstalter: Kulturzentrum Ofenerdiek, Weißenmoorstraße 289, 26125 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mal wieder richtig abrocken. Die Band verspricht einen rockigen Abend und will den Erfolg vom letzten Jahr noch einmal toppen mit Hits von Chuck Berry, Buddy Holly, den Beatles, Rolling Stones, Westernhagen, Status Quo, ACDC, ZZ Top, Tina Turner, Melissa Etheridge, und neuer Deutscher Welle.

Die "Rocking Arrows" sind erfahrene Musiker mit Harald Bischof am Bass und Gesang, Otto Feldhus an der Rhythmusgitarre und Peter Filusch am Keybord - alles Musiker von der Gruppe "Swinging Arrows". Der Rhythmus kommt vom Schlagzeuger Kalle Rose von der Gruppe "Flair". Der Sologitarrist Gerd Ahrends und der Sänger Ortwin Bulk sind beides Gründungsmitglieder der Gruppe "Moorfeuer", bekannt von vielen Unifeten und Oldenburger Stadtfesten.

Unterstützt werden sie an dem Abend von der Ammerländer Rockröhre Carola Beninga, die mit ihrer Band im letzten Jahr sogar in Afghanistan die Bühne gerockt hat.

Mit dem Teufelsgeiger und Saxophonisten Sorin Ferrad werden alte Rockhits noch mal aufgepeppt. Das Stück von City - "Am Fenster" ist dabei das Highlight.

Die Band verspricht, dass es ein toller und tanzreicher Abend mit viel Spaß und guter Laune wird.

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Ofenerdiek - KO
Weißenmoorstraße 289
26125 Oldenburg
Deutschland
Route planen

Im Norden Oldenburgs befindet sich ein besonderes Haus. Es ist das Kulturzentrum Ofenerdiek, kurz K.O., das sich mit einem bunten Veranstaltungskalender bereits weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat.

Egal ob Musikliebhaber, Theatergänger, oder Kulturinterressierte – hier ist für alle etwas dabei. In einem großen, prachtvollen Veranstaltungssaal, der sich in einer ehemaligen Kirche befindet, kommt man beispielsweise in den Genuss von Konzerten, Theateraufführungen, Vorträgen und vielem mehr. Zusätzlich bietet ein kleiner Saal mit ca. 70 Plätzen genügend Raum, etwa für Jazz-Frühshoppen oder Kabarettabende in gemütlicher und intimer Atmosphäre. Für gastronomische Rundumversorgung ist ebenfalls gesorgt und so kann man sich an einem reichhaltigen Angebot an Snacks, Leckereien und Getränken zu zivilen Preisen erfreuen.

Hier gibt es alles was das Herz begehrt. Machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie das Kulturzentrum Ofenerdiek!