Olaf Schubert - Sexy Forever

Holzgasse
91781 Weißenburg

Tickets ab 28,70 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Weißenburg i.Bay., Amt für Kultur und Touristik, Pfarrgasse 4, 91781 Weißenburg i. Bay., Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

"Sexy Forever"
Dieser Titel offenbart es – Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren.
Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden. Der bewusst englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach den großen Erfolgen in Teutonien will Olaf jetzt endlich auch den amerikanischen Markt erobern, zumindest den rumänischen.
Womöglich etabliert er im neuen Programm sogar Elemente der Show - Ballett, Feuerwerk, wer weiß? Olaf wäre aber nicht Schubert, wenn er seine eigenen Statements nicht kritisch hinterfragen würde. Kann berhaupt jemand "Sexy Forever" sein? Außer ihm selbst natürlich. Man sollte sich also auf keinen Fall das großartige Erlebnis entgehen lassen, wenn der Bundesolaf und Zentralschubert, der größte Gedankengigant der Gegenwart, die Lichtgestalt aus Dunkel-Deutschland, wieder live und vor Ort die Menschen erleuchten wird.

Ort der Veranstaltung

Bergwaldtheater Weißenburg
Holzgasse
91781 Weißenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit seiner besonderen Atmosphäre begeistert das Bergwaldtheater Weißenburg seine Besucher jeden Sommer aufs Neue und sorgt für ein außergewöhnliches Theatererlebnis. Das buntgemischte Programm umfasst Oper und Operette, Klassik, Musical, Rock und Pop, Theater, Kabarett, Festivals und Kinderveranstaltungen. Jede Vorstellungen finden auf der von Bäumen umstandenen Bühne statt.

Die Spielzeit beginnt im Juni und dauert rund zwei Monate, in denen die städtische Freilichtbühne, mit einem jährlich wechselnden Programm, Besucher aus nah und fern anlockt. Nach den Plänen von Gartenbauarchitekt Bernhard Nill wurde die Waldbühne 1929 erbaut und mit dem „Weißenburger Waldspiel“ von Johanna Arntzen eröffnet. Seither können die Theaterbesucher auf den Wurzelplätzen, direkt zu Füßen der uralten Bäume, die Vorstellungen genießen.

Lassen Sie sich von dem besonderen Flair des Bergwaldtheater begeistern und erleben Sie auf der romantischen Waldbühne das Beste aus der Theaterszene.