Olaf Bossi - „HARMONIESÜCHTIG“

Olaf Bossi  

Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Mauerwerk GmbH, Hindenburgstr. 22, 71083 Herrenberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

VVK

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Auf seiner neuen „Harmoniesüchtig“ Tour singt und erzählt Olaf Bossi Geschichten aus dem puren Leben. Er versteht es wie kein anderer, humorvolle und berührende Texte mit eingängigen Melodien zu verbinden ohne dabei Witze auf Kosten anderer zu machen.

Wo Harmonie draufsteht ist leider oftmals Stress drin: Die Liebe ist voller Kompromisse, die Kinder machen was sie wollen und die besten Freunde lassen sich plötzlich „glücklich“ scheiden. Und überhaupt: habe ich zuhause das Bügeleisen angelassen?

Olaf Bossis Zeitgeistkritik ist mit leiser Ironie gewürzt. In „Zen Dinge auf einmal“ singt er über die Stress-Symptome der rastlosen Gesellschaft, in „Die schlechtesten Eltern der Welt“ hinterfragt er sein väterliches Gewissen und in „1000 Schuhe“ stellt er beruhigt fest, dass man sich auf manch ein Klischee zum Glück noch verlassen kann.

Am Ende ist Harmonie vielleicht ein schief gelaufener Heiratsantrag, bei dem sie trotzdem „JA“ sagt, eine schnurrende Katze, die ein Geschenk von draußen mitbringt und am Abend eine Tasse Tee, obwohl man den ganzen Tag doch einen Kaffee wollte.

Olaf Bossi ist einer der erfolgreichsten Texter und Komponisten in der deutschen Musikbranche. Er schrieb zahlreiche Chart Hits für bekannte Künstler und hatte in den 90ern als „Das Modul“ selbst mehrere Chart Hits hatte. Er wurde mehrfach mit Gold und Platin sowie einem Echo-Award ausgezeichnet. Er gewann mehrere Kleinkunstpreise sowie den Förderpreis des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg.

Videos

Ort der Veranstaltung

Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Deutschland
Route planen

Gerade erst ist es den Kinderschuhen entwachsen: Das Mauerwerk in Herrenberg, welches erst im März 2013 seine Türen öffnete, gilt inzwischen schon als neuer Favorit unter den Veranstaltungsorten im Schwabenländle. Mit dem angeschlossenen Restaurant-Betrieb bietet sich der Saal des Mauerwerks als idealer Ort für Meetings und Seminare, aber auch für private Festgesellschaften an.

Mit seiner über 100-jährigen Geschichte schafft das historische Backsteingebäude ein einzigartiges Ambiente, das dem abwechslungsreichen Kulturangebot das letzte Extra verleiht. Für jeden Geschmack dürfte hier etwas dabei sein: Von Populärmusik über Klassik bis hin zu Kabarett bietet das Programm des Mauerwerks großartige Veranstaltungen, die viele unterhaltsame Abende versprechen!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Herrenberg ausgezeichnet zu erreichen. Das Mauerwerk befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt von der S-Bahn Station, an der die Linien Richtung Stuttgart verkehren. Parkmöglichkeiten für PKW-Reisende sind ebenfalls ausreichend vorhanden.