Oktober 2017 - Severin Groebner

Hieronymusgasse 3 Deutschland-78462 Konstanz

Tickets ab 14,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: K9 Kulturzentrum, Obere Laube 71, 78462 Konstanz, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Schüler, Studenten, Schwerbehinderte

je 12,00 €

K9-Mitglieder

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Gewinner des Österreichischen Kabarettpreis 2013 (Programm „Servus Piefke!“), Severin Groebner, ist wieder in Deutschland unterwegs und gibt uns als Wiener, aber Wahldeutscher, Einblicke in seine Sicht auf die Deutschen.

Die Liste seiner Solo-Programme ist fast so lang wie die seiner Auszeichnungen. Begonnen hat alles 1993 als Duo, gemeinsam mit dem Pianisten Klaus Gröll. Es folgte ein Engagement als Schauspieler beim „Sparverein die Unzertrennlichen“. Bald jedoch erkannte er seine Liebe fürs Kabarett und schrieb bis heute zahlreiche Solo-Programme. Zudem verfasste er einige Bücher, die teilweise bereits als Hörbücher erschienen sind.

Der „Meister der Komik!“ (Münchner Merkur) bietet Kabarett der ersten Liga. Zum Brüllen komisch führt er uns die Absurditäten vieler Themen vor Augen, sei es Politik, Liebe, Sex oder der ganz normale Alltag. Es wird geklatscht, gelacht, gestaunt und gelernt, was erwartet man von einem Kabarett-Abend mehr?

Ort der Veranstaltung

K9 Kulturzentrum
Hieronymusgasse 3
78462 Konstanz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit seinem breit gefächerten Kulturprogramm bereichert das Kulturzentrum K9 seit 1990 die attraktive Bodenseestadt Konstanz in Baden-Württemberg. Das Programm des Konstanzer Kulturzentrums ist so vielseitig, dass hier garantiert alle Besucher/innen Veranstaltungen ganz nach ihrem Geschmack finden und genießen können.

Das K9 befindet sich im Herzen der Konstanzer Altstadt in der ehemaligen Paulskirche. Dem Gebäude wurde der Status eines Kulturdenkmals verliehen. Der Verein „Kommunales Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V.“ ist der Träger des Kulturzentrums und hat rund 180 Mitglieder.

Typisch für das K9 ist, dass hier vielen jungen und noch weitgehend unbekannten Künstler/innen Auftritte ermöglicht werden. Das Konstanzer Kulturzentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, besonders Kunst und Kultur aus der Region zu fördern und anzuregen. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit, das K9 für private Festivitäten oder eigene Veranstaltungen zu buchen.