ÖZCAN COSAR - "Du hast dich voll verändert"

ÖZCAN COSAR  

Schwanenstraße 42
64297 Darmstadt-Eberstadt

Tickets ab 27,30 €

Veranstalter: Roth & Friends Veranstaltungsagentur, Obere Hauptstr. 19, 76863 Herxheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 27,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer zahlen voll - Begleitperson erhält Freikarte an der Abendkasse
Postversand

Veranstaltungsinfos

In seinem zweiten Programm nimmt Özcan Cosar die Zuschauer mit auf die Reise der beruflichen Selbstfindung eines jungen Mannes zwischen zwei Kulturen, der vor den alles entscheidenden Fragen steht: Wo warten Karriere-Chancen, wenn man mit einer Extraportion Talenten und Interessen gesegnet ist, aber mitten im „hab-noch-nicht-alles-ausprobiert-Modus“ steckt? Was tun, wenn der Vater auf Familienrettung durch eine Bankerlaufbahn des Sohnes hofft? Oder die Kumpels dem in der Kneipe jobbenden Deutsch-Türken knallhart vor Augen führen: „Was, Du wärst damit zufrieden Dein Leben lang Tabletts zur tragen?“ Auf welchen Zug springt man da auf? Wie kriegt man die Kurve? Özcan hat sich immer wieder „voll verändert“, denkt laut darüber nach und erzählt von seinem bisherigen beruflichen Werdegang: Vom gewitzten Barkeeper über die bodenständige Zahnarzthelferin (kein Witz!), dem coolen DJ, ambitionierten Sportlehrer und begnadet guten Breakdancer bis hin zum inzwischen mehrfach preisgekrönten Comedian! Sein biografisches Crossover setzt Özcan Cosar – geboren am Bosporus, aufgewachsen am Neckar, ausgebüxt aus mindestens vier Berufen – facettenreich und umwerfend witzig in Szene: Mit pointiert erzählten Geschichten über seine Mehrgleisigkeit und Wandlungsfähigkeit, mit Kostproben seines Schauspieltalents, mit akrobatischem Können, bitterbösem Sprachwitz und sehr viel Charme! Dabei beherrscht er die Kunst, blitzschnell die Rollen zu wechseln, stellt die deutsche und türkische Kultur liebevoll gegenüber, spricht mal astreines Schwäbisch, mal Multikulti-Slang, authentisch garniert mit „Wallah“, „ey Alter“ oder „Moruk“.
Er karikiert Yogafiguren und erfindet eine eigene, er wirft nonchalant mit Fachbegriffen aus
der Sportmedizin um sich bis ihn der Doktor prellt. Er verballhornt den Akupunktur-Guru, der
aus den Worten „Entspannen Sie!“ eine Kampfansage macht. Doch damit nicht genug! Ein
absolut sehenswertes Highlight ist Özcan Cosars Performance zur Filmmusik „Die fabelhafte
Welt der Amélie“. Voller Poesie und Komik zugleich mixt er darin Stilelemente des
klassischen Balletts mit pantomimischen und Breakdance-Einlagen. Praktizierte Toleranz auf
dem Parkett!

Sehen Sie selbst!

Ort der Veranstaltung

Ernst-Ludwig-Saal
Schwanenstraße 42
64297 Darmstadt-Eberstadt
Deutschland
Route planen

Im Süden Darmstadts befindet sich der Stadtteil Ebersbach. Neben der Nähe zur Natur und seinem beeindruckendem Stadtbild hat Eberstadt auch kulturell einiges zu bieten. Der Ernst-Ludwig-Saal überzeugt mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und einem tollen Flair.

Historisch im Herzen Eberstadts gelegen, ist der Ernst-Ludwig-Saal seit seiner Wiedereröffnung im Jahr 1990 fester Bestandteil des Eberstädter Kulturlebens. Eine Besonderheit der hessischen Stadt bildet das Streuobstwiesenzentrum am Steckenbornweg, das eigens für den Erhalt des Landschaftsschutzgebiets am Prinzenberg errichtet wurde. Im Saal selbst finden regelmäßig Veranstaltungen wie Krimidinner, Konzerte und Theater statt. Auch als Tagungsort eignet sich die Spielstätte hervorragend. Mit einem lichtdurchfluteten Foyer, Empore und Tribüne können auch Präsentationen, Empfänge und ähnliches problemlos abgehalten werden.

Wer im Ernst-Ludwig-Saal Darmstadt-Eberstadt eine Veranstaltung erleben möchte, reist am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an. Die Straßenbahn- und Bushaltestelle „Wartehalle“ befindet sich in der Nähe. Autofahrer finden Parkmöglichkeiten in den City-Arkaden oder auf der Schwanenstraße hinter dem Saal.