Obduktion einer Kunstfigur – Klaus Nomi

Bluhm I Carle I Nicoll I Reinhardt I Stachelhaus I Vojacek Koper I Weise  

Mendelssohnstr. 15
22761 Hamburg

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: LICHTHOF Theater gGmbH, Bahrenfelder Chaussee 14, 22761 Hamburg, Deutschland

Select quantity

Eintritt

Normalpreis

per €18.00

Ermäßigt

per €12.00

Mindestpreis

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Normalpreis:
Der Normalpreis ist der reguläre Eintrittspreis für alle Besucher*innen des LICHTHOF Theaters.

Ermäßigt:
Der ermäßigte Preis ist für diejenigen Besucher*innen, die den Normalpreis nicht bezahlen können. Das LICHTHOF verlangt keinen Nachweis an der Kasse.

Mindestpreis:
Das Mindestpreis-Ticket ist eine zusätzliche Vergünstigung, die nach eigenem Ermessen in Anspruch genommen werden kann, wenn der ermäßigte Preis noch zu hoch ist. Auch hierfür verlangt das LICHTHOF keinen Nachweis an der Kasse.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Finger tippen "klaus nomi" und "cold song" in das YouTube-Fenster ein – ein alter Mitschnitt einer Arie von Henry Purcell, in der es ums Sterben geht, erscheint. Trotz VHS-Optik und des kubistischen Kostüms ist die AIDS-Erkrankung des Sängers sichtbar – eine merkwürdige Symmetrie aus Realität und Fiktion. Anlass für die theatrale Obduktion einer Kunstfigur. Ein künstlerisches Verfahren und gleichzeitig eine ästhetische Form, die verschiedenen Facetten Klaus Nomis zu beleuchten.
Im Sezieren medialer Überreste entsteht mit einer Tänzerin, einem Schauspieler, einem Musiker und einer Sängerin eine neue musikalische Bühnenshow.

Schauspiel und Performance: Anna Eger / Gesang und Performance: Meredith Nicoll / Live-Musik und Performance: Felix Stachelhaus / Schauspiel, Performance und Choreographie: Mona Vojacek Koper / Konzept und Regie: Jens Bluhm / Konzept und Dramaturgie: Lena Carle / Bühne und Kostüm: Gianna-Sophia Weise / Komposition: Felix Stachelhaus / Video: Philipp Joy Reinhardt

Eine Kooperation zwischen dem Thalia Theater und der Hochschule für Musik und Theater.
Gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung.

Location

LICHTHOF Theater
Mendelssohnstraße 15
22761 Hamburg
Germany
Plan route

Lust auf innovatives Theater? Dann kommen Sie zum LICHTHOF Theater in Hamburg. Hier wird Ihnen in einem wunderschönen Saal ein abwechslungsreiches und hochklassiges Programm geboten. Von Gastspielen namhafter Ensembles bis zu Eigenproduktionen von und mit Nachwuchstalenten ist hier alles dabei. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Das LICHTHOF ist in der Mendelssohnstraße zuhause und liegt zwischen Zan Shon Dojo und Bikram Yoga. Passend zu seiner Umgebung, bietet das Theater mit seinem Programm Fitness für die Seele. Ebenso ansprechend wie die Inszenierungen ist auch die Location. Der Saal bietet bis zu 120 Zuschauern Platz und überzeugt mit großer Flexibilität. So können alle Arten von Bühnenanordnungen und Inszenierungskonzepten realisiert werden. Modernste technische Ausstattung rundet das Angebot des LICHTHOFS ab. Das Foyer lädt seine Besucher zum Verweilen vor und nach den Vorstellungen ein und ein weiterer Raum kann für Proben, Seminare und Workshops genutzt werden.

Das Theater liegt im Nordwesten der Hansestadt, unweit der Bundesstraße.
Parkplätze finden Sie direkt vor der Haustür. Wenn Sie lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, ist das auch kein Problem. Die nächsten Haltestellen sind nur wenige Gehminuten entfernt.