Nursery Cryme - spielen die frühen Genesis

Fabrikstrasse 10
64625 Bensheim

Tickets ab 19,70 €

Veranstalter: Musiktheater Rex, Fabrikstraße 10, 64625 Bensheim, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 19,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen!
Begleitpersonen für Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt und benötigen kein zusätzliches Ticket.
Keine Ermäßigungen für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Merkzeichen B
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit 2002 widmet sich die von dem Briten Donovan Aston gegründete Band dem frühen Werk von Genesis. Zwischen 1970 und 1975 erschienen fünf künstlerisch höchst anspruchsvolle Alben, bei denen der Frontmann und Sänger Peter Gabriel entscheidend zu den komplexen Kompositionen und Arrangements beigetragen hat.

Die Klassiker "Firth of Fifth", "The Musical Box", "Watcher of the Skies" , "Supper`s Ready" und "The Lamb lies down on Broadway" klingen bei Nursery Cryme bis ins Detail wie das Original. Bei zahlreichen Konzerten von Baden-Württemberg bis Niedersachsen haben Nursery Cryme jedes Publikum mit Authentizität und Leidenschaft begeistert und die zeitlos klassischen Stücke so mitreißend wie einst Genesis dargeboten.

Auf der webseite Nursery Cryme - Celebrating Genesis anhören:

Stefanie Tücking vom SWR3 über Nursery Cryme

" Ich bin weit gefahren, um meine alte Lieblingsmusik von Genesis mit Nursery Cryme zu hören. Wenn man bei einem Konzert von Nursery Cryme die Augen zu macht, ist es wie früher. Die Songs stimmen einfach, da steckt unglaublich viel Zeit und Mühe drin , Liebe zur Musik von Genesis, das verdient ganz großen Respekt. Ich hatte Riesenspaß, jeden Song mitgesungen, und ich komme auf jeden Fall wieder."

Nursery Cryme sind Stefan Moehnen - Gesang und Flöte, Ralf Zangerle - Gitarren und Bass Pedal, Michael Jurkat - Bass und Gitarre, Donovan Aston- Keyboards, und Johannes Kröher am Schlagzeug.

Ort der Veranstaltung

Musiktheater Rex - Kulturdenkmal Güterhalle
Fabrikstraße 10
64625 Bensheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Musiktheater REX in Bensheim ist ein ganz besonderer Veranstaltungsort, denn dort können die Besucher fernab von Massenveranstaltungen eine intime Nähe zu der Bühne und somit auch zu den Künstlern erfahren. Am Ende der Auftritte ist es nicht ungewöhnlich, jene mit einem Getränk an der Bar anzutreffen und ein bisschen mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Dieser kleine, aber feine Unterschied zu herkömmlichen Konzertstätten hat das Musiktheater zu einer wichtigen Kultureinrichtung in der Region gemacht.

Gegründet wurde das REX 1998 von Margit Gehrisch, seit 2015 ist der denkmalgeschützte Güterbahnhof von Bensheim die Heimat des beliebten Musiktheaters. Bis zu 600 kulturbegeisterte Besucher finden in den sanierten Räumlichkeiten des historischen Ortes einen Raum für sagenhafte Konzerte und können ihre Stars sogar fast wortwörtlich anfassen: Hier gibt es keinen Pressegraben, keinen VIP-Bereich und keinen Backstage-Bereich – die gemütliche Atmosphäre macht Hautnah-Erlebnisse möglich.

Das Musiktheater REX ist der Ort, an dem sich Menschen mit ihrer Liebe zu Live-Konzerten treffen, um gemeinsam unvergessliche Stunden zu erleben. Dank seiner Lage ist das REX wunderbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto zu erreichen, Parkplätze stehen vor Ort teilweise kostenfrei zur Verfügung.