Nürnberger Symphoniker

Kaiserstraße 107
77933 Lahr

Tickets from €16.40
Concessions available

Event organiser: Stadt Lahr, Kaiserstraße 1, 77933 Lahr, Deutschland

Tickets


Event info

Solist: Benjamin Rivinius, Viola
Dirigent: Daye Lin


URAUFFÜHRUNG
Programm: Zoltán Kodály, Tänze aus Galanta
Roland Kunz, Una Storia
Antonín Dvorák, Symphonie Nr. 7 d-Moll op. 70

Bereits als Kind war Zoltán Kodály von den Tänzen der Sinti und Roma fasziniert. Inspiriert von diesen Eindrücken komponierte Kodály ,,Tänze aus Galanta", eines seiner bekanntesten Werke. Die Uraufführung von ,,Una Storia", geschrieben von Komponist Roland Kunz, ist das zweite Stück des Abends. Kunz ist Countertenor und Sänger, Keyboarder und Komponist. 2011 gründete er die Gruppe ,,Orlando Circle" um musikalische Ideen zu verwirklichen. So entstanden z. B. sinfonisch arrangierte Countertenor-Duette und eine Lichtsinfonie. Abgerundet wird der Abend mit der ,,7. Symphonie" von Dvorák, einem Höhepunkt seines sinfonischen Schaffens. Solist des Abends an der Viola ist Benjamin Rivinius. Er unterrichtete an verschiedenen Musikhochschulen, darunter auch einige Jahre an der Villa Musica, wo er mit jungen talentierten Nachwuchskünstlern zusammenarbeitete.
Seit der Saison 2007/2008 ist er als 1. Solobratschist Mitglied der Deutschen Radio Philharmonie. Dirigent Daye Lin wurde 2016 offiziell zum Musikdirektor und Chefdirigenten des Shenzhen Symphony Orchestra ernannt. Der 1980 in China geborene Daye erlernte bereits im Kindesalter das Dirigieren. Nach seinem Studium in Berlin kehrte er in sein Geburtsland zurück und arbeitete dort mit vielen namhaften Orchestern zusammen. Auf internationalem Niveau dirigierte er bereits große Orchester in Nordamerika, Spanien, Deutschland, Russland und den USA.

Location

Parktheater Lahr
Kaiserstraße 105
77933 Lahr
Germany
Plan route

Mit ihrem Baujahr 1936 zählt das Parktheater Lahr zwar schon als „altes Haus“, doch spätestens seit der Renovierung im Jahr 2006 ist alles auf den allerneusten Stand gebracht worden: Zur Ausstattung gehören nicht nur eine geräumige Bühne und ein hochwertiger Konzert-Flügel, sondern auch ein vollwertiger Orchestergraben, der für rund 50 Musiker ausgelegt ist. Somit eignet sich das Parktheater besonders gut für Theater, Opern und Ballett-Aufführungen.

Doch auch im Bereich Comedy und Kabarett finden hier viele großartige Veranstaltungen statt! Die 688 Sitzplätze des Theaters haben wegen der ansteigenden Bestuhlung eine ideale Sicht auf die Bühne und auch die Akustik lässt keine Wünsche offen! Für das leibliche Wohl sorgt das hauseigene Restaurant „Dionysos“, das mit griechischer Küche und Sicht auf den idyllischen Stadtpark seine Gäste verwöhnt.

Egal um welches Event es geht – das Parktheater Lahr ist auf jeden Fall der richtige Veranstaltungsort! Überzeugen Sie sich selbst und sichern Sie sich jetzt Tickets für das Event Ihrer Wahl hier bei Reservix!