NUEJAZZ 2017 Tag 1 - Shai Maestro Trio, Thomas Pourquery Supersonic

Shai Maestro Trio, Thomas Pourquery Supersonic  

Fürther Straße 244 D Deu-90429 Nürnberg

Tickets ab 27,95 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Nürnberger Jazzmusiker e.V., Mittlere Kanalstrasse 6, 90429 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 27,95 €

Schüler/Studenten (nur mit gültigem Ausweis)

je 25,20 €

Nürnberger Jazzmusiker e.V. (nur mit Vereinsausweis)

je 14,48 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Shai Maestro Trio (IL/USA)

Mit dem Shai Maestro Trio wird das Festival gleich mit einem Paukenschlag eingeläutet. Das Trio um den israelischen Pianisten wird international als eines der ganz großen neuen Glanzlichter unter den Jazzpiano-Trios gehandelt. Als besonders spielfreudiger und einfallsreicher Pianist sorgte der in New York lebende Israeli bereits in der Band des Bassisten Avishai Cohen international für Aufsehen.

Shai Maestro – Piano / Jorge Roeder – Bass / Ziv Ravitz – Schlagzeug

Thomas Pourquery Supersonic (FR)
Das Projekt des französischen Altsaxofonisten und Sängers Thomas de Pourquery ist eindeutig mehr als nur eine Sun-Ra-Cover-Band. Seine Formation Supersonic verwandelt Sun Ras musikalischem Kosmos in eine gegenwärtig klingende Version, die dem Visionär sicher gefallen hätte.
Das Album „Supersonic Play Sun Ra“ wurde von „Victoires du Jazz“ als Album des Jahres ausgezeichnet und von der „Académie du Jazz“ für den „Prix de Disques“ nominiert.

Thomas de Pourquery – Altsaxofon / Laurent Bardainne – Tenorsaxofon / Aymeric Avice – Trompete / Arnaud Roulin – Keyboards / Stephane Decolly – Bass / Edward Perraud – Schlagzeug

Anfahrt