NRW-Juniorballett #zauberflöte.3.0

Féauxweg 9
59821 Arnsberg

Tickets from €22.10
Concessions available

Event organiser: Stadt Arnsberg, Hellefelder Str. 8, 59821 Arnsberg, Deutschland

Tickets


Event info

Das 2014 von Xin Peng Wang gegründete NRW JUNIORBALLETT besteht aus dreizehn jungen Tänzer*innen zwischen 18 und 21 Jahren mit abgeschlossener Berufsausbildung. Strukturell eng an das Ballett Dortmund angegliedert, hat es im Ballettzentrum Westfalen seine Heimstätte gefunden. Talentschmiede für junge talentierte Tänzer*innen Das NRW JUNIORBALLETT versteht sich als Forum zur Förderung und Weiterbildung außergewöhnlich talentierter Nachwuchstänzerinnen und -tänzer. Zwei Jahre wird ihnen die Möglichkeit geboten, Berufserfahrungen und Bühnenpraxis zu sammeln, sich in das Berufsleben einzuleben und zu solistischen Künstlerpersönlichkeiten zu reifen. Seminare und Workshops in verschiedenen tänzerischen Stilen runden das Förderprogramm ab. Die berufliche Weiterentwicklung der Absolventen der letzten Jahre spricht für eine herausragende internationale Qualität. So tanzen ehemalige Mitglieder des NRW JUNIORBALLETT heute als Erste Solisten des Königlich Schwedischen Balletts Stockholm, des San Francisco Ballet, dem Ballett der L’Opera de Paris, dem Ballett der Staatsoper Wien, dem Bayerischen Staatsballett, dem Zürcher Ballett oder dem renommierten Nederlands Danse Theater. Damit ist mit dem NRW JUNIORBALLETT eine weltweit beachtete Talentschmiede für Junge Tänzer*innen entstanden.

Virtuelles Tanzabenteuer mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Arrangiert von Matthias Grimminger
Ballett Dortmund / NRW Juniorballett
Choreografie, Inszenierung: Raimondo Rebeck, Original-Konzept: Nicole
Aebersold, Dramaturgie: Christian Baier, Bühne: Emine Güner, Kostüme: Rosa
Ana Moret, Video: Mario Simon
1791. Premiere von Mozarts letzter Oper. Sarastro und die Königin der
Nacht, Verstand und Gefühl, liegen in Streit miteinander.
1989. In Genf legt ein verschrobener Wissenschaftler ein schmales
Thesenpapier vor. Es enthält nichts Geringeres als den Grundplan für das
Internet.
2019. Das Ballett Dortmund präsentiert zum 30. Geburtstag des World Wide
Web seine neueste Kreation. „Die Zauberflöte“ trifft auf „Matrix“.
Am Anfang steht ein Abschied zweier Menschen, die Trennung zweier
Prinzipien. Was passiert, wenn sich Vernunft und Gefühl voneinander
entfernen? Und was bleibt dann vom Menschen? Die Produktion des Ballett
Dortmund entwirft ein brisantes Szenario: Das Internet kollabiert, die
Informationsquellen versiegen, die sozialen Netzwerke brechen zusammen.
Stunde null.
„#zauberflöte 3.0“ verschränkt reales Geschehen und virtuelle Welten
miteinander zu einem packenden und eindringlichen Tanzabenteuer.
"Wer auch nur ein Fünkchen Interesse für Tanz in sich verspürt, darf sich
das nicht entgehen lassen….Ballettdirektor Xin Peng Wangs exzellentes
Ensemble überzeugt durch beste Tanzkunst, Darstellungskraft und große
Leidenschaft. Gemeinsam mit Choreograf Raimondo Rebeck, Videokünstler
Mario Simon, den Musikarrangeuren Matthias Grimminger und Henning Hagedorn
gelingt die Verschmelzung zu einem Gesamtkunstwerk, das vollkommen
begeistert….Publikum, das in minutenlange Beifallsstürme ausbrach."
(Main-Post)

Videos

Location

Sauerland-Theater Arnsberg
Féauxweg 9
59821 Arnsberg
Germany
Plan route

Das 1968 erbaute Sauerland-Theater Arnsberg bietet optimale Voraussetzungen für Veranstaltungen aus den Bereichen Show, Theater und Tanz. Für Vorträge ist die Location darüber hinaus auch geeignet. Dank der zentralen Lage erfreut sich die als klassisches Theater konzipierte Bühne einer traumhaften historischen Kulisse.

Arnsberg ist die größte Stadt im nordrhein-westfälischen Hochsauerland. Noch heute zeugen der mittelalterliche Stadtkern und andere historische Bauwerke von der Bedeutung Arnsbergs als kulturellem, politischem und geistigem Zentrum der Region. Eine der wichtigsten Event-Locations ist das Sauerland-Theater, welches gleichzeitig einen Ort der Zusammenkunft darstellt. Dabei erinnert die dekorative Holzverkleidung des Innenraums an das Flair der 60er-Jahre.
Sie finden das Sauerland-Theater am Ruhrufer, 1,5 km vom Arnsberger Bahnhof entfernt. Empfohlen werden Fußwege oder die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Allerdings sind auch Parkplätze vor Ort vorhanden.