"Nordic-Alpine Christmas" mit Helene Blum / Harald Haugaard & Ensemble - Weihnachtskonzert zwischen Nordic Folk & Alpenklängen

Grüner-Turm-Straße 30
88212 Ravensburg

Tickets ab 24,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Förderkreis Zehntscheuer Ravensburg e.V., Grüner Turm Str. 30, 88212 Ravensburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 24,00 €

ermäßigt

je 22,00 €

ZS-Mitglieder

je 20,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für: Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Bufdis, BW-Angehörige gegen Vorlage des entspr. Ausweises am Einlass.

Die Zehntscheuer ist mit Tischen und Stühlen ausgestattet.
Je nach Veranstaltungsart nur Teilbestuhlung!!!
Der Besuch von Rollstuhlfahrern ist möglich, ein Behinderten-WC ist nicht vorhanden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Poesie von Berg und Meer, ein Band zwischen nordischem Folk und alpiner Tradition steht im Mittelpunkt dieses Konzertabends. Sängerin Helene Blum und Geiger Harald Haugaard, zwei Stars der dänischen Folkszene und ausgezeichnet mit dem „Ravensburger Kupferle“ 2017, begegnen Julia Lacherstorfer (Geige, Bratsche, Shruti Box) und Simon Zöchbauer (Trompete, Zither, Gesang) aus Wien. Sie ist bekannt durch ihre Band „Alma“, er musiziert in der erfolgreichen „Federspiel“-Formation, zusammen sind sie auch „Ramsch & Rosen“.
Die Musiker schenken alten Weisen neue ästhetische Freiheit und lassen die Tradition atmen. Anleihen aus Klassik, Jazz und experimenteller Musik verfeinern das Konzept. Zeitlose musikalische Schönheit ausgelassener skandinavischer und alpiner Tänze trifft auf das innige „Stille Nacht, heilige Nacht“. Das Lied stammt aus Österreich, ist aber auch in Dänemark ein beliebtes Weihnachtslied. Es wurde am Heiligabend 1818 zum ersten Mal gesungen. Weitere Akzente setzen an diesem Abend die Cellistin Sophie Abraham und Gitarrist Mattias Pérez.

Ort der Veranstaltung

Zehntscheuer Ravensburg
Grüner-Turm-Straße 30
88212 Ravensburg
Deutschland
Route planen

Am Rande der Ravensburger Altstadt ist die Zehntscheuer ein beliebtes Veranstaltungs-und Kulturzentrum. Zwischen Frauentor und Gemalter Turm locken jährlich Konzerte, Kabarett-und Comedyabende, Lesungen oder Vorträge zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die baden-württembergische Stadt nahe des Bodensees.

Innerhalb der Räumlichkeiten trifft Moderne auf historische Elemente mit dem Charme vergangener Tage. Hölzernes Gebälk, massive Scheunentore und rustikale Sprossenfenster verleihen der Zehntscheuer ein nostalgisches Ambiente. Die technische Ton-, Licht- und Bühnenausstattung ist auf dem neusten Stand und lässt jede Veranstaltung zum Erfolg werden. Beinahe 200 Personen können im Herzstück der Scheuer Platz nehmen und gemeinsam lachen, tanzen und feiern. Die Mitte der Stadt, der Marienplatz, ist nur in wenigen Gehminuten zu erreichen. Auch der Ravensburger Bahnhof liegt nur einige Meter von der Zehntscheuer entfernt. Parkplätze stehen in umliegender Nähe zur Verfügung.

Im schönen Ravensburg sorgt die Zehntscheuer bereits seit Jahren für kulturelle und gesellschaftliche Höhepunkte. Lassen Sie sich von dem einmaligen Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm in der historischen Zehntscheuer mitreißen.