Noch einmal verliebt - Eine romantische Komödie

Christian Wolff, Gilla von Weitershausen u.a.  

Bohlenstraße 29
32312 Lübbecke

Tickets ab 19,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Lübbecke - Theater, Postfach 13 28, 32293 Lübbecke, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine Liebesgeschichte, ganz schlicht, ganz einfach, ganz ehrlich, ganz wundervoll. Dass das Liebespaar verkörpert von Gilla von Weitershausen und Christian Wolff in dieser bezaubernden Geschichte die 70 bereits überschritten hat, ist nicht nur kein Hindernis für die Liebe, sondern verleiht dieser romantischen Komödie eine großartige Tiefe. Die Begegnungen der Darsteller sprühen vor Charme und dem gesamten Gefühls-Spektrum frisch Verliebter - Annäherung und Ablehnung, Erotik und Distanz. Aber wie in jeder guten Geschichte gibt es auch Fragezeichen, die wie ein Damoklesschwert über der sich anbahnenden Romanze schweben.

©Fotorechte: Christian Wolff: Christian Hartmann

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Lübbecke
Bohlenstraße 29
32312 Lübbecke
Deutschland
Route planen

In der Stadthalle Lübbecke finden rund ums Jahr Veranstaltungen der verschiedensten Art statt. Ob Theater, Konzert, Podiumsdiskussion, Musical oder Familien- und Betriebsfeier, die Stadthalle macht jedes Event zu einem Erfolg.

Von den Bürgern liebevoll die „gute Stube Lübbeckes genannt“ ist die Stadthalle auch über die Grenzen der Stadt beliebt und bekannt. Flexibel nutzbare Räume und eine moderne Technik bieten die optimalen Voraussetzungen. Bis zu 1.500 Personen können hier gemeinsam feiern und tagen. Ein angenehmes Ambiente und die maßgeschneiderten Raumkonzepte runden das Hallenprofil ab. Zentrumsnah gelegen und leicht zu erreichen stellt die Stadthalle zusätzlich kostenfreie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Die Stadthalle Lübbecke ist wunderbar wandelbar und garantiert in jedem Fall einen einmaligen sowie unvergesslichen Aufenthalt. Machen Sie sich auf in das nordrhein-westfälische Lübbecke und lassen Sie sich vom umfangreichen Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm begeistern.