Nix perfekt - Der Charme des Makels

Kirchenstraße 3
75172 Pforzheim

Tickets ab 16,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Figurentheater Raphael Mürle, Bülowstraße 31, 75180 Pforzheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,50 €

Ermäßigt

je 13,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für SchülerInnen und StudentInnen, sowie für Inhaber des Pforzheim Pass gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.


Bereits erworbene Karten können nicht zurückgenommen werden. Ein Kartenumtausch ist bis 1 Woche vor der Veranstaltung möglich.

Kein Einlass nach Beginn der Vorstellung.
Preise inkl. MwSt. und Gebühren.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Unsere Welt soll perfekt sein. Jeder vermeintliche Fehler wird ausgemerzt, jedes Anderssein wird vermieden. Und was machen wir, wenn wir dem Chaos oder dem Unvollkommenen begegnen? Der Witz und die Satire bedienen sich ja oft genug des Phänomens „Makel“. Mit den Mitteln des Figurentheaters wird hier ausgelotet, welche Arten von Fehlern tolerierbar sind und wie weit wir Mängel amüsant finden. Doch wo hört der Spaß auf und wo beginnt die Tragödie? Die neue Inszenierung wagt einen ironischen Blick auf unseren Optimierungswahn.

Ort der Veranstaltung

Figurentheater Mottenkäfig
Kirchenstraße 3
75172 Pforzheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Mottenkäfig ist ein zauberhafter Ort, an dem große und kleine Zuschauer ein allabendliches Spektakel voller zauberhafter Illusionen, Spannung und Emotionen erwartet. Wenn hier die sympathischen und kunstvoll bearbeiteten Figuren zum Leben erwachen, ist beste Unterhaltung vorprogrammiert.

Schon seit 1967 begeistert die Pforzheimer Marionettenbühne ihre Gäste aus dem lokalen sowie überregionalen Bereich mit immer neuen Aufführungen und Inszenierungen. Bis zu 99 Personen können hier in den Genuss der traditionellen Kunst des Figurenspiels kommen und dabei die dramatische Umsetzung von literarischen Stoffen aus der Feder von Michael Ende, Achim von Arnim oder Christian Morgenstern miterleben. Außerdem bereichert seit 1987 der diplomierte Puppenspieler Raphael Mürle das Haus mit seinen eigenen Stücken und so bietet das Figurentheater Mottenkäfig seinen Besuchern ein buntes, abwechslungsreiches Programm, das keine Wünsche offen lässt.

Seien Sie dabei, wenn kleine Figuren die Bretter betreten, die die Welt bedeuten und dabei für große Augen und Gefühle sorgen. Für Kinder und alle Freunde des Marionettenspiels ist hier genau der richtige Ort, um sich verzaubern zu lassen.