NIK KERSHAW - Live in Concert

Platz des europäischen Versprechens 1
44787 Bochum

Tickets ab 43,00 €

Veranstalter: Lars Berndt EVENTS GmbH, Natorpstraße 19, 44795 Bochum, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

43 € inkl. Geb.

je 43,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Pop-Songs? Nein, Pop-Hymnen. Einer der besten Songwriter seiner Generation. Sagt wer? Sagen Eric Clapton, Miles Davis, Elton John. Da oben im Olymp spaziert Nik Kershaw ein und aus, aber der Reihe nach:

1984 erschien "I Won´t Let The Sun Go Down", und Nik - Sohn eines Architekten und einer Opernsängerin, das sind gute Voraussetzungen, wenn man Songs bauen will - stürmte die Hitparaden. Den Song kennt bis heute jeder, der länger als eine Viertelstunde Radio hört, im selben Jahr dann der nächste Über-Hit: "Wouldn´t It Be good". Nik Kershaw wurde zum Megastar der 80er, Schultern gepolstert, Haare blondiert, Frisur getürmt, sein Debütalbum “Human Racing” erlangte Platinstatus. Und er, der Platinblonde? Legte nach mit "The Riddle", dem nächsten Hit, der Unvereinbares vereint, der den Zeitgeist ausdrückt und dabei überzeitlich klingt.

Beim "Live Aid" 1985 war Nik gesetzt. Dann, 1989, trat er aus dem Rampenlicht hinaus und blieb, was er ist: Songwriter. Und Produzent. “The One & Only”, diesen Killer-Hit hat er geschrieben, Nik Kershaw für Chesney Hawkes. Hat mit Cliff Richard und Bonnie Tyler gearbeitet, mit Ronan Keating und Jason Donovan und Nick Carter und Michael W Smith und Connah Reeves und Colin Blunstone und Petula Clark und Gary Barlow und The Hollies und Elton John und Tony Banks und ...

Wie sagten Elton John und Eric Clapton und Miles Davis: einer der besten Songwriter seiner Generation. Einer, der ab und an die Live-Bühne sucht. Und jetzt die Christuskirche.

Special Guest des Abends ist übrigens ROBIN BECK mit ihrer Band. Auch ihre Stimme eine, die jeder kennt, “First Time”, „Save up all your tears”, “Hide Your Hearts”, “Tears in the Rain”, diese Songs sind weltweit bekannt. Diese beiden zusammen, Nik Kershaw und Robin Beck? Machet die Herzen weit und die Ohren in der Kirche auf, das wird groß.

http://www.christuskirche-bochum.de/veranstaltung/nik-kershaw-live-in-concert/

Ort der Veranstaltung

Christuskirche Bochum
Platz des europäischen Versprechens 1
44787 Bochum
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wer bei der Christuskirche in Bochum an eine ganz gewöhnliche Kirche denkt, ist auf dem Holzweg. Denn in dieser Kirche, die sich selbst als Kirche der Kulturen versteht, finden neben Gottesdiensten Konzerte verschiedenster Genres, Theaterinszenierungen und Festivals statt. Hervorragendes Programm trifft hier auf einzigartige Architektur und wunderbare Atmosphäre.

Schon von außen beeindruckt die Christuskirche ihre Besucher. Während der Turm die Bombenangriffe im zweiten Weltkrieg überstand, musste das Kirchenschiff komplett neu errichtet werden. Heute bilden diese beiden Teile der Kirche einen spannenden Gegensatz. Die Christuskirche steht für den Neuanfang nach dem Krieg, ohne dabei die Geschichte zu leugnen. Auch im Innern überzeugt die Kirche durch eine tolle Architektur. In diesem Raum finden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen der Extraklasse statt. International gefeierte Künstler, bekannte Persönlichkeiten und professionelle Theatergruppen werden hierher eingeladen. Mittlerweile ist die Christuskirche auch weit über die Grenzen Bochums hinaus bekannt. Mit ihrem bunten und ansprechenden Programm hat sich die Christuskirche zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen in der Christuskirche in Bochum auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie in einzigartiger Atmosphäre unvergessliche Events. Diese Kirche ist ein Unikat, das Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie in Bochum sind.