nidda erlesen: Christian Brückner

liest Roger Willemsen "Wer wir waren"  

Kurstraße 2
63667 Bad Salzhausen

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Magistrat der Stadt Nidda, Quellenstraße 2, 63667 Nidda - Bad Salzhausen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Wenn man es genau bedenkt, ist vom Anfang aller Tage an alles immer schlechter geworden. Luft und Wasser sowieso, dann die Manieren, die politischen Persönlichkeiten, der Zusammenhalt unter den Menschen, das Herrentennis und das Aroma der Tomaten."
Da ist er wieder, dieser typische Willemsen-Sound: scharf, kritisch, nichts beschönigend - und hinten raus dann doch subtil abgefedert mit heiterer Ironie. Auch das Letzte, das er hinterlässt, liest sich in weiten Teilen so. "Wer wir waren" ist das Redemanuskript seines letzten öffentlichen Auftritts und sollte Grundlage sein für ein neues Buch. Dass Roger Willemsen seine Gedanken nicht mehr selbst vortragen kann, mit seiner unnachahmlichen, aufgekratzten Atemlosigkeit, ist traurig. Dass Christian Brückner ihm dafür seine markante Stimme leiht, hätte ihm aber ganz sicher sehr gefallen.
Roger Willemsen arbeitete u.a. als Moderator, Regisseur und Produzent fürs Fernsehen. Für seine vielfältige Arbeit erhielt er u.a. den Bayerischen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis.
Der Schauspieler Christian Brückner wurde als deutsche Stimme Robert De Niros, als Off-Sprecher zahlreicher TV-Dokumentationen, sowie als Rezitator und Interpret vieler Hörbücher zur "bekanntesten Stimme Deutschlands" (Süddeutsche Zeitung).

Ort der Veranstaltung

Kurhaushotel Bad Salzhausen
Kurstraße 2
63667 Bad Salzhausen
Deutschland
Route planen

Herzlich Willkommen im oberhessischen Bad Salzhausen. Der Kurort am Fuße des Vogelsberges lässt die Gäste, mit schmucken Fachwerkhäusern und wunderbarem Kurpark, die schöne Seite Hessens entdecken. Inmitten dieser Idylle erwartet Sie im Kurhaushotel Bas Salzhausen eine Oase der Ruhe, Harmonie und Entspannung.

Das schlossartige Gebäude wurde 1826 von Georg Moller erbaut und gilt aufgrund seiner künstlerischen und historischen Bedeutung als Kulturdenkmal, das Jahr um Jahr zahlreiche Gäste nach Bad Salzhausen zieht. Eingebettet in den herrlichen Kurpark mit seinem wertvollen Baumbestand, versprüht das klassizistische Kurhaushotel bereits auf den ersten Blick einen ganz besonderen Charme. Diese Eleganz setzt sich in den 47 Doppel-und Einzelzimmern und im großzügigen Empfangsbereich fort und findet in der Junior Suite ihren Höhepunkt. Alle Zimmer verfügen über eine moderne und stilvolle Ausstattung. Das Restaurant „Ambiente“ bietet täglich frische, regionale Küche, die mit kreativer Zubereitung und hochwertigen Produkten jeden Gast in die Welt der Gaumenfreuden entführen wird. Für private oder betriebliche Feierlichkeiten, Tagungen und kleine Kulturveranstaltungen stehen im Kurhaushotel entsprechend ausgestattete Konferenzräume zur Verfügung. Mit dem vielfältigen Freizeitangebot, unter anderem Tennis, Minigolf und Solewassertherme, lässt das Hotel keinen Wunsch offen.

Kommen Sie nach Bad Salzhausen und lassen Sie ihre Seele baumeln. Bei Ihrem Aufenthalt im Kurhaushotel erleben Sie unvergessliche Momente. Das Hotelteam freut sich auf Ihren Besuch.