nidda erlesen: Bernd Gieseking

"Früher hab` ich nur mein Motorrad gepflegt""  

Im Park
63667 Bad Salzhausen

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Magistrat der Stadt Nidda, Quellenstraße 2, 63667 Nidda - Bad Salzhausen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,00 €

ermäßigt

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten: Schüler, Studenten, Auszubildende, Kurkarteninhaber, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis (ab 60 %) sowie Rollstuhlfahrer mit dem Merkzeichen B im Ausweis und deren Begleitpersonen . Ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Was ändert sich im eigenen Leben, wenn die Eltern langsam alt werden? Um das herauszufinden, unternimmt Bernd Gieseking einen nicht ganz freiwilligen Selbstversuch.
Eines Tages ein Anruf, der alte Vater ist gestürzt, „Serienrippenbruch“. Autor und Kabarettist Bernd Gieseking wird klar: Er muss sich um seine alten Eltern kümmern. Ins Häuschen zu ziehen wäre ihm gefühlt zu eng, so stellt er einen Wohnwagen in den Garten. Einen Sommer lang will er helfen, sich um Haus und Hof kümmern. Aber er merkt schnell: Die Eltern sind fitter als befürchtet und er selbst langsamer als gedacht. Er lernt: Um wirklich zu helfen, muss er früh aufstehen! Ein rührendes Buch über das Älterwerden der Eltern und ein in vielerlei Hinsicht außergewöhnliches „Experiment“.
Bernd Gieseking, geboren 1958 in Minden ist ein Multitalent. Er arbeitet als Kolumnenautor (u.a) für die „taz“, ist erfolgreicher Buchautor (darunter auch Kinderbücher) und arbeitet zudem für Hörfunk, Fernsehen und Theater. Seit vielen Jahren tourt er mit seinen Kabarettprogrammen und ist vor allem für seine satirischen Jahresrückblicke „Ab dafür!“ deutschlandweit bekannt.

Ort der Veranstaltung

Parksaal
Im Park 1
63667 Bad Salzhausen
Deutschland
Route planen

Mitten im wunderschönen Kurpark von Bad Salzhausen, umgeben von herrlicher Natur, steht der Parksaal und lockt Besucher mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm in seine historischen Gemäuer.

In einer intimen, gemütlichen Atmosphäre kann man hier Theatergruppen, Pianisten, Jazz-Combos, und viele andere Künstler hautnah erleben.

Kommen Sie vorbei, es lohnt sich!