Nicci & Vicci und das Karpatenkalb - Live-HörSpiel von Klaus Krückemeyer

Sommerfestspiele Wiesbaden  

Talstr.
65191 Wiesbaden

Tickets from €17.50
Concessions available

Event organiser: kuenstlerhaus43 Müller / Vielsack GbR, Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Select quantity

Kategorie (A) Reihe 1-3

Unterstützer / Besserverdienende

per €32.00

Otto-Normal-Verdiener

per €25.00

Ermäßigte Eintrittspreise

per €19.00

Kategorie (B) Reihe 4-6

Unterstützer / Besserverdienende

per €25.00

Otto-Normal-Verdiener

per €20.00

Ermäßigte Eintrittspreise

per €15.01

Kategorie (C) Reihe 7-8

Unterstützer / Besserverdienende

per €20.00

Otto-Normal-Verdiener

per €19.00

Ermäßigte Eintrittspreise

per €14.00

Kategorie (D) Reihe 9-10
Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Karten gibt es für Sozialhilfeempfänger und Schüler Studenten bis 27 Jahren, sowie Kinder und freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Leistende. - Wegen der Geländesituation sind Rollstuhlfahrer leider nicht möglich. -

Die Sommerfestspiele Wiesbaden erhalten keine institutionellen Zuschüsse von der Stadt Wiesbaden oder dem Land Hessen. Deshalb haben wir vier Preiskategorien. Die Kategorien „Otto-Normalverdiener“ und „Sozialhilfeempfänger“ werden durch den Förderverein, Sommerfestspiele Wiesbaden e.V. subventioniert – Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie so die, die den eigentlich notwendigen Preis nicht zahlen können. Helfen Sie mit, dass es weiterhin Sommerfestspiele in der Landeshauptstadt Wiesbaden gibt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt nur 10 Euro / Woche also 520 Euro im Jahr. Unsere Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Kultig-karpatiges Live-HörSpiel von Klaus Krückemeyer

Wer kennt sie nicht? Die neugierigen Zwillinge Nicci & Vicci aus dem Internat? Doch am ersten Ferientag wird‘s ernst. Eine Mitschülerin verschwindet. Verschleppt wurde sie sogar! Etwa von der legendären Bestie, dem Kar-patenkalb von Vankerville? Auf Niccis und Viccis halsbrecherischer Suche im unheimlichen Dartmoor treffen die eineiigen, uneinigen Zwillinge auf grüne Geister, verrückte Vögel und müssen Rätsel mit vielen ??? lösen. Dabei verlieren sie ihre Nerven. Sogar ihre Unschuld. Naja, fast. Aber niemals den Humor. Wird das Geheimnis um das Karpatenkalb gelüftet?

„Enid Blyton trifft auf Alfred Hitchcock“: Nirgendwo auf der Welt sind Hörspiele beliebter als in Deutschland, wo das erste richtige Hörspiel 1924 in Frankfurt ausgestrahlt wurde. Besondere Blütezeit waren die 1980er-Jahre, in denen vor allem für die Jugend Hörspiele auf Schallplatte und Kassette produziert wurden. Serien wie „Die drei ???“, „Fünf Freunde“, „TKKG“ oder „Hanni und Nanni“ prägten Generationen. Das RadioLiveTheater ehrt diese Hörspiele in einer eigenen persiflierenden Hommage und macht einen spannenden Zeitsprung zurück in die 80er. Ein Event für alle Retrofans und Kassettenkinder!

Mit Stefanie Köhm, Klaus Krückemeyer, Rebekka Reinholz, Sebastian W. Wagner, Cindy Walther, Maria M. Wardzinska.
Als Gäste zu hören: Oliver Rohrbeck und Jörg Bombach.
Geräusche: Axel Senn
Musik: Michael Bibo
Aufführungsdauer ca. 100 Minuten plus eine Pause

Location

Burg Sonnenberg
Talstraße 5
65191 Wiesbaden
Germany
Plan route

Die Burg Sonnenberg ist eine Spornburg und befindet an den Ausläufen des Taunus bei Wiesbaden. Die größtenteils erhaltene Burg ist heutzutage beliebtes Ausflugsziel für Familien und Wanderer.

Ursprünglich diente die Burg Sonnenberg als Schutz der Grafenbrüder Heinrich II und Ruprecht von Nassau vor den Herren Eppstein, mit denen es ständig zu Grenzstreitereien kam. Errichtet um das Jahr 1200, wurde die Burg im Laufe der Zeit jedoch mehrmals zerstört, das letzte Mal im Dreißigjährigen Krieg. Danach nutzen die Bürger die Gemäuer als Steinbruch, um die im Tal zerstörten Häuser wiederaufzubauen. Heute schätzen Besucher den restaurierten Bergfried aufgrund des kleinen Burgmuseums und den alljährlich stattfindenden Kulturtagen von Wiesbaden-Sonnenberg.

Die Burg Sonnenberg ist leicht zur Fuß zu erreichen und als Familienausflug bestens geeignet.