Neuseeland - 200 Tage am schönsten Ende der Welt

von Petra & Gerhard Zwerger-Schoner  

Rudolf-Eberle-Platz 3
79713 Bad Säckingen

Tickets ab 13,00 €

Veranstalter: VISION ERDE, Hangstraße 14, 79539 Lörrach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,00 €

ermäßigt

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Abendkassenpreis 15 € / Ermäßigungen für Schüler und Behinderte

Veranstaltungsinfos

Eine faszinierende Reisereportage

Traumstraßen entlang unberührter Küsten und schneebedeckte Gipfel über immergrünem Regenwald, rauchende Vulkane und thermale Wunderwelten, idyllisches Farmland und geschichtsträchtige Orte mit stolzer Maorikultur auf heiligem Land – Neuseelands Schönheit hat unzählige Gesichter. Die österreichischen Reisejournalisten Petra & Gerhard Zwerger-Schoner haben „Aotearoa – das Land der langen weißen Wolke“ über ein halbes Jahr bereist.
Neuseeland ist ein optischer Leckerbissen, ein Land mit freundlichen, entspannten Menschen, Heimat für seltene Tiere wie Pelzrobben, Pinguine oder den besonders rar gewordenen Kiwi, sowie Schutzgebiet für Urwälder, Gletscher und sensible marine Lebensräume.
Unterwegs mit Reisecamper oder Geländewagen, mit Helikopter oder Flugzeug, mit dem Kanu oder zu Fuß, machte sich das Abenteurer-Paar auf, dieses Land in seiner enormen Vielfältigkeit zu entdecken. Tauchen Sie ein, in ein spannendes Reiseabenteuer und seien Sie auf ein einzigartiges Erlebnis gefasst! Petra und Gerhard Zwerger-Schoner präsentieren Ihnen Neuseeland wie Sie es noch nicht gesehen haben. Eine faszinierende und bildgewaltige Reisereportage, voller brillanter Filmszenen, gemischt mit meisterhafter Fotografie.

Referenten: Petra & Gerhard Zwerger-Schoner

Mehr Info: www.visionerde.com

Videos

Ort der Veranstaltung

Kursaal Bad Säckingen
Rudolf-Eberle-Platz 17
79713 Bad Säckingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Kursaal in Bad Säckingen zählt zu einer der wichtigsten Event-Locations der Stadt. Hier bekommen Bad Säckinger aber auch Zugereiste regelmäßig Konzerte aus allen Musikgenres zu hören- von Gypsy-Musik bis Klassik. Ein Konzert im Kursaal in Bad Säckingen ist immer ein wunderbares Erlebnis!

Der Kursaal von Bad Säckingen liegt mitten im Zentrum der kleinen Stadt. Nur ein paar Meter vom Rhein entfernt, der die Grenze zur Schweiz bildet, ist der Kursaal eine wichtige Institution für die Kurstadt. Maximal 500 Gäste finden hier Platz. Durch seine Lage fast schon in der der Schweiz kommen auch gerne Besucher aus dem Nachbarland um das vielfältige Programm zu genießen. Der Saal kann sowohl mit Tischen als auch nur in Stuhlreihen angeordnet werden und eignet sich dadurch für verschiedenste Events. Neben 2 Konferenzräumen bietet er auch Platz für Tagungen aller Art.

Vom Bahnhof aus sind es nur 200 Meter bis zum Kursaal. Damit können Besucher aus dem Umland auf jeden Fall ganz bequem vom Bahnhof aus zu Fuß zum Kursaal spazieren. Autofahrer können ihr Fahrzeug im Parkhaus bei der Post abstellen. Nach dem Konzert eignet sich die idyllische Rheinpromenade oder romantische Altstadt von Bad Säckingen noch zu einem kleinen Spaziergang.