Neues vom fliegenden Kamel - Paul Maar

Friedrichstraße 14
76275 Ettlingen

Tickets ab 10,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Ettlingen, Schlossplatz 3, 76275 Ettlingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Paul Maar: Neues vom Fliegenden Kamel

Was passiert, wenn der Orient auf den Okzident, das Mittelalter auf die Gegenwart und ein erfolgreicher europäischer Autor auf deutsche und türkische Musiker trifft? Dann lernt ein Kamel fliegen! Am Samstag, den 4. November um 18 Uhr gastiert mit Paul Maar einer der erfolgreichsten europäischen Autoren für Kinder- und Jugendbücher in der Ettlinger Stadthalle. Er präsentiert zusammen mit der Capella Antiqua Bambergensis, Murat Coskun und Ibrahim Sarialtin mit „Neues vom fliegenden Kamel“ ein einzigartiges interkulturelles Live-Programm in deutscher und türkischer Sprache.
Mittelpunkt ist der Held und Geschichtenerzähler Nasreddin Hodscha, der seit dem 14. Jahrhundert mit seinen überlieferten Narrengeschichten aus dem Orient bekannt ist. Mal kommt er ganz wunderlich daher, mal tritt er als klug-listiger Fürsprecher für sich oder andere ein und regt durch seine hintergründigen Weisheiten zum Nachdenken an. Paul Maar persönlich erzählt in seinem faszinierenden Werk einige der wundervollen Nasreddin-Geschichten auf seine besondere Art nach. Darüber hinaus hat er dem überlieferten einen modernen Nasreddin gegenübergestellt und erfindet ganz neue Schelmengeschichten aus dem Hier und Heute. Das Ensemble Capella Antiqua Bambergensis, der Sprecher und Musiker Murat Coskun und Ibrahim Sarialtin sorgen für die ganz besonderen Momente dieses einzigartigen Kulturprojekts.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle
Friedrichstraße 14
76275 Ettlingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die modern renovierte Stadthalle Ettlingen, in unmittelbarer Nähe der historischen Innenstadt, ist der Ort des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens in der schönen historischen Stadt am nördlichen Rande des Schwarzwalds. Auf dem Programm stehen tolle Theateraufführungen und Konzerte, aber auch Tagungen und private Feste finden in den Räumlichkeiten der Stadthalle genau den richtigen Rahmen.

Die Stadthalle Ettlingen erstrahlt in großem Stil. Eine großzügige Eingangshalle mit hohen Glasfronten erwartet den Besucher in freundlichem Licht und führt dann in einen hellen Veranstaltungssaal mit beeindruckenden, hohen gebogenen Decken, in dem bis zu 450 Personen Platz haben können. Neuste Veranstaltungstechnik wie Ton und Licht sorgen garantiert für die richtige Stimmung und die Vielzahl an Nebenräumen, darunter der lichtdurchflutete Bürgerkeller, ermöglichen eine flexible Veranstaltungsorganisation. Für das Wohl der Gäste wird durch das Team der Stadthalle rundum gesorgt und einem kulturellen Abend mit bester Unterhaltung – sei es mit feinstem Kabarett, modernem Poetry Slam oder schöner Musik – steht nichts mehr im Wege.

Die Stadthalle Ettlingen befindet sich ganz in der Nähe der historischen Innenstadt mit ihren mittelalterlichen Gassen und einer lebendigen Fußgängerzone. Der nächste Bahnhof der Straßenbahnlinien S1 und S11 („Ettlingen Stadt“) liegt nur fünf Gehminuten entfernt. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, befinden sich Parkmöglichkeiten in den umliegenden Tiefgaragen, wie zum Beispiel am Stadtbahnhof oder im Zentrum/Schloss.